Baldrian, Katzenkraut, Valeriana officinalis

Jungpflanze im Topf

Lieferzeit 4 - 9 Werktage

ab 2,45 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Stückpreis
bis 2 2,95 € *
ab 3 2,75 € *
ab 6 2,45 € *
Baldrian, Katzenkraut - Valeriana officinalis Der Baldrian ist eine wahre Wunderwaffe... mehr

Baldrian, Katzenkraut - Valeriana officinalis

Der Baldrian ist eine wahre Wunderwaffe gegen Nervosität, Reizungen und Nervenkrankheiten. Diese Wirkung ist bereits seit der Antike bekannt. Baldrian wird entweder als kalter und heißer Teeaufguss, oder als Tinktur verwendet. Baldrian wirkt zwar beruhigend, jedoch nicht einschläfernd, weshalb er auch hervorragend gegen Lampenfieber und Prüfungsangst eingesetzt werden.

Der Baldrian wird auch Katzenkraut genannt, da der Baldriangeruch Katzen magisch anzieht. Sie sind geradezu verrückt danach.

Die Wurzel wird immer als kalter Teeaufguss zubereitet. Dabei werden 2 Teelöffel der getrockneten Wurzel mit einer Tasse kalten Wasser übergossen. Dieser Aufguss wird 12 Stunden ziehen gelassen. Die Blüten können auch als heißer Teeaufguss zubereitet werden. Hierbei wird die gleiche Menge, wie beim kalten Teeaufguss verwendet.

Darüber hinaus kann eine Tinktur hergestellt werden. Hierbei füllen Sie ein Schraubglas zu Hälfte mit getrockneten Blüten und füllen das Glas mit Doppelkorn oder Weingeist auf. Nach 6 Wochen kann die Tinktur dann in eine Dunkle Flasche abgeseiht werden. 

Eine weitere Einsatzmöglichkeit für die getrockneten Blüten ist die Herstellung eines Duftsäckchens. Dieses Säckchen kann zur Einschlafhilfe neben das Kopfkissen platziert werden.

Die Ernte der Wurzel erfolgt im Oktober, während Sie die wunderschönen, rosa-farbenen Blüten bereits im Juli ernten und trocknen können.

Baldrian gedeiht am besten auf nassen und feuchten Böden in der Nähe von Gewässern, was Ihn zu einer idealen Begleitpflanze für Teichränder macht. Die bis zu 2 Meter hoch werdende und mehrjährige Staude kann sowohl an sonnigen, als auch an schattigen Plätzen gepflanzt werden.

Lieferqualität von Kräutern
Wuchsform: 200 cm, aufrechter und filigraner Wuchs. Pflanzung/Pflege:... mehr
Wuchsform: 200 cm, aufrechter und filigraner Wuchs.
Pflanzung/Pflege: nährstoffreiche, feuchte bis nasse Böden.
Ernte: Wurzel ab Oktober; Blüte zwischen Juli und August.
Standort: für vollsonnige bis schattige Lagen.
Verwendung: Kneuaufguss, Tee, Tinktur.
Lieferqualität: Jungpflanze im Topf.
Liefer-/Pflanzzeit: Kräuter in Töpfen sind von Ende April bis Anfang November liefer- und verpflanzbar.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Baldrian, Katzenkraut, Valeriana officinalis"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel

Rotes Basilikum, Ocimum basilikum 'Red Chianti'
ab 2,95 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Kümmel, Carum carvi
ab 2,45 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Bohnenkraut, Bergbohnenkraut, Satureja montana
ab 2,45 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Echte Kamille, Matricaria recutita
ab 2,45 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Heiligenkraut, Santolina chamaecyparisus
ab 2,45 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Rosenduftthymian, Thymus vulgaris 'Wine and Roses'
ab 2,45 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten