Beifuß, Artemisia vulgaris

Jungpflanze im Topf

Lieferzeit 4 - 9 Werktage

ab 2,35 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Stückpreis
bis 2 2,95 € *
ab 3 2,65 € *
ab 6 2,35 € *
Beifuß - Artemisia vulgaris Der Beifuß ist eines unserer vielseitigsten Gewürze und... mehr

Beifuß - Artemisia vulgaris

Der Beifuß ist eines unserer vielseitigsten Gewürze und Heilkräuter, doch leider in den letzten Jahren stark in Vergessenheit geraten.

Er kann in den verschiedensten Möglichkeiten eingesetzt werden. Als Küchengewürz passt er ideal zu fettigen Speisen, da diese durch den Beifuß leichter verdaut werden können. Zu Suppen, Fleisch oder Fischgerichten eignet er sich zudem hervorragend durch seine leicht bittere Note. Wird er, ähnlich wie der Wermut als Tee zubereitet, wirkt er hervorragend gegen Blähungen, Blasenentzündungen, Menstruationsbeschwerden, Durchblutungsstörungen oder Muskelkater. Darüber hinaus wird der gesamte Kreislauf angeregt. Diesen Tee können Sie leicht selbst mit den frischen Blättern zubereiten. Hierbei wird auf eine Tasse 1 - 2 Teelöffel der frischen Blätter übergossen und ca. 2 - 3 Minuten ziehen gelassen. Trinken Sie davon ca. 3 - 6 Tassen täglich über einen Zeitraum von 6 Wochen, danach sollte eine Pause von mindestens 3 Wochen einlegen, da die ätherischen Öle sehr stark wirken. Zudem kann ein Kräuteröl daraus hergestellt werden, das Sie zur Behandlung von Muskelkater und müden Gliedern einsetzen können. Hierbei wird ein Speiseöl (z.B. Olivenöl) über die frischen Triebe gegossen und ca. 3 Wochen stehen gelassen. Danach wird das Öl durch einen Seier in eine dunkle Flasche gelassen.

Sie können sowohl das gesamte Kraut mit Stängel und Blättern (Juli - September), als auch die Wurzel (Oktober - November) ernten. Der Beifuß erreicht eine Höhe von ca. 2 Metern und ist an den Standort völlig anspruchslos. Wichtig ist, ihm viel Platz zu geben, denn er wächst stark buschig und kann andere Pflanzen leicht unterdrücken.

Lieferqualität von Kräutern
Wuchsform: Ca. 200 cm hoch als halbkrautiger Strauch. Pflanzung/Pflege: Alle... mehr
Wuchsform: Ca. 200 cm hoch als halbkrautiger Strauch.
Pflanzung/Pflege: Alle Gartenböden.
Ernte: Sowohl die Blätter, als auch das Kraut können zwischen Juli und September und die Wurzel zwischen Oktober und November geerntet werden.
Standort: Sonne bis Schatten.
Verwendung: Heilender Tee, Kräuteröl, Duftsäckchen, fettige Speisen, Fleisch, Suppe , Fisch und Käse.
Lieferqualität: Jungpflanze im Topfballen.
Liefer-/Pflanzzeit: Kräuter in Töpfen sind von Ende April bis Anfang November liefer- und verpflanzbar.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Beifuß, Artemisia vulgaris"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel

Wermut, Eisenkraut, Absinth, Artemisia absinthium
ab 2,35 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Strauch-Basilikum, Ocimum basilicum 'Magic Mountain'
ab 2,35 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Thai-Basilikum, Ocimum basilicum 'Siam Queen'
ab 2,35 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Colastrauch, Kampfer-Eberraute, Artemisia camphorata
ab 2,65 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Heiligenkraut, Santolina chamaecyparisus
ab 2,70 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten