Rhododendron obtusum 'Kermesina Rose', wintergrüne japanische Gartenazalee

Blütenfarbe: hellrubinrosa
Wuchs: ca. 60 cm hoch und 90 cm breit
Strauch im Container, 20-25 cm hoch

Lieferzeit 4 - 9 Werktage

ab 8,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Stückpreis
bis 1 10,40 € *
ab 2 9,40 € *
ab 3 8,90 € *
Der Rhododendron obtusum 'Kermesina Rose' ist ein bildschöner Blütenstrauch. Die japanische... mehr

Der Rhododendron obtusum 'Kermesina Rose' ist ein bildschöner Blütenstrauch. Die japanische Gartenazalee entführt uns in ihre bunte Welt, voller Lebensfreude und Farbenpracht. Der Rhododendron obtusum 'Kermesina Rose' weiß genau, wie er den Pflanzenliebhaber um den Finger wickeln kann, denn er setzt seine Vorzüge stets perfekt in Szene.

Blüte: Die Blüte des Rhododendron obtusum 'Kermesina Rose' bietet uns eine bunte Mischung aus dunkelpink, zartem rosa und weiß. Diese Farbkombination ist so zusammengesetzt, dass sie nach außen hin immer heller wird, bis sie im reinweißen Rand der Blüte endet. Die einzelnen Blüten sind recht klein. Im Gegensatz dazu, ist der Blütenreichtum des Rhododendron obtusum 'Kermesina Rose' besonders groß, denn zwischen Ende Mai und Mitte Juni scheint der Strauch nur noch aus Blüten zu bestehen. Kaum ein Blatt ist mehr zu erkennen. Das Laub des Rhododendron obtusum 'Kermesina Rose' hat jedoch noch genug Zeit, um von sich zu überzeugen. Denn wenn die Blüte vorbei ist, liegt der Fokus auf ihm, dem kleinen, wintergrünen Laub des Strauchs. Es ist nur wenige Zentimeter groß und von mittelgrüner Farbe. Wie für einen Rhododendron obtusum üblich, hält er einen Teil seines Laubes bis zu dessen Neuaustrieb im Frühjahr.

Wuchs: Der recht klein bleibende Zierstrauch Rhododendron obtusum 'Kermesina Rose' wird nur 60 cm hoch und 90 cm breit. Er weist somit einen verhältnismäßig breiten, ausladenden Wuchs auf. Auch wenn der Strauch recht langsam wächst, bildet er doch ein sehr dichtes und kompaktes Geäst aus. Der Rhododendron obtusum 'Kermesina Rose' kann sehr vielseitig genutzt werden und eignet sich auf Grund seiner eher geringen Wuchshöhe hervorragend für eine Kübelbepflanzung. Zwar ist der Strauch sehr frosthart, doch sollten Sie bei einer Kübelbepflanzung einen zusätzlichen Winterschutz vornehmen. In den Boden gepflanzt, gilt der Rhododendron obtusum 'Kermesina Rose' als bis zu minus 22 °C frosthart.

Wuchs: Dicht und kompakt, erreicht bis 60 cm Höhe und 90 cm Breite. Blüte, Knospe:... mehr
Wuchs: Dicht und kompakt, erreicht bis 60 cm Höhe und 90 cm Breite.
Blüte, Knospe: Ende Mai bis Mitte Juni, hellrubinrosa, innen mit weinroter Zeichnung, Blütensäume reinweiß, toller Farbkontast.Sehr reichblühende Sorte.
Blatt: Breit elliptisch, 1,7-3 cm lang, dunkelgrün. Die Obtusum-Sorten gehören zu der Gruppe der wintergrünen
oder halb-immergrünen Rhododendren. Dies bedeutet, dass sie in der Regel die äußeren Blätter über den Winter behalten, die inneren Blätter jedoch im Spätherbst abstoßen.
Winterhärte: Sehr gut winterhart bis -24°.
Boden,Standort: Leicht saure, sandig-humose Böden. Sonniger bis halbschattiger Standort
Verwendung: Einzeln oder in Gruppen zur Grabbepflanzung, im Heidegarten oder im Steingarten, Kübel und Trog.
Lieferqualität: Strauch, im gut durchwurzelten Container, 20-25 cm hoch.
Ausführliche Infos zum Lieferzustand
Liefer-/Pflanzzeit: Gehölze in Töpfen oder Containern sind ganzjährig lieferbar und auch ganzjährig verpflanzbar.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rhododendron obtusum 'Kermesina Rose', wintergrüne japanische Gartenazalee"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.