Rhododendron obtusum 'Kermesina Alba', wintergrüne japanische Zwergazalee

Blütenfarbe: reinweiß
Wuchs: ca. 40 cm hoch und 50 cm breit
Strauch im Container, 20-25 cm hoch

Lieferzeit 4 - 9 Werktage

ab 8,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Stückpreis
bis 1 10,40 € *
ab 2 9,40 € *
ab 3 8,90 € *
Ein Zierstrauch mit vielen verschiedenen Talenten. Der Rhododendron obtusum 'Kermesina Alba'... mehr

Ein Zierstrauch mit vielen verschiedenen Talenten. Der Rhododendron obtusum 'Kermesina Alba' zählt zu den wintergrünen Rhododendren. Er ist ein beeindruckender Zierstrauch, denn er überzeugt nicht nur durch einen enormen Blütenreichtum, sondern auch durch sein wintergrünes Laub und die vielen verschiedenen Möglichkeiten, wie er verwendet werden kann.

Blüte: Zwischen Ende Mai und Mitte Juni ist der Rhododendron obtusum 'Kermesina Alba' von einem Blütenmeer überzogen, das Laub und Holz kaum noch zu erkennen lässt. Die kleinen Einzelblüten sind von strahlend weißer Farbe, die den Strauch so zierlich und unschuldig wirken lässt. Durch das "Halb immergrüne " Laub des Strauchs wird die Blüte perfekt ergänzt. Es ist hell- bis mittelgrün und nur wenige Zentimeter (1,7 bis 3 cm ) lang. Halb immergrün bedeutet so viel wie wintergrün, denn der Strauch hält seine äußeren Blätter bis zum Neuausrieb an den Ästen. Nur das innere Laub wird im Herbst abgestoßen.

Wuchs: Der Rhododendron obtusum 'Kermesina Alba' ist ein sehr kleiner Blütenstrauch, der nur 40 cm hoch und 50 cm breit wird. Er ist sehr langsam wachsend und bildet eine rundliche Wuchsform aus. Trotz des langsamen Wuchses, wächst der Rhododendron obtusum 'Kermesina Alba' dennoch sehr dicht und stark verzweigt. Durch seine kompakte Wuchsgröße, kann der Rhododendron obtusum 'Kermesina Alba' sehr vielseitig verwendet werden. So eignet er sich für eine gewöhnliche Pflanzung im Heidebeet genauso gut, wie für eine Kübel oder Grabbepflanzung. Auch in Steingärten mit ausreichender Bodenfeuchtigkeit , oder japanischen Gärten, kommt der Rhododendron obtusum 'Kermesina Alba' hervorragend zur Geltung. Ein Blütenstrauch für alle Fälle.

Wuchs: Dicht und kompakt, langsam wachsend, erreicht bis 40 cm Höhe und 50 cm... mehr
Wuchs: Dicht und kompakt, langsam wachsend, erreicht bis 40 cm Höhe und 50 cm Breite.
Blüte, Knospe: Reichblühende, reinweiße Blüte, Ende Mai bis Mitte Juni.
Blatt: Breit elliptisch, 1,7-3 cm lang, dunkelgrün. Die Obtusum-Sorten gehören zu der Gruppe der wintergrünen oder halb-immergrünen Rhododendren. Dies bedeutet, dass sie in der Regel die äußeren Blätter über den Winter behalten, die inneren Blätter jedoch im Spätherbst abstoßen.
Winterhärte: Sehr gut winterhart bis -22°.
Boden,Standort: Leicht saure, sandig-humose Böden. Sonniger bis halbschattiger Standort
Verwendung: Einzeln oder in Gruppen zur Grabbepflanzung, im Heidegarten oder im Steingarten, Kübel und Trog.
Lieferqualität: Strauch, im gut durchwurzelten Container, 20-25 cm hoch.
Ausführliche Infos zum Lieferzustand
Liefer-/Pflanzzeit: Gehölze in Töpfen oder Containern sind ganzjährig lieferbar und auch ganzjährig verpflanzbar.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rhododendron obtusum 'Kermesina Alba', wintergrüne japanische Zwergazalee"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.