Pleioblastus fortunei 'Variegata', Silberstreifen-Bambus

Beschreibung

Weissbunter Zwergbambus
Pflanze im Topf
Wuchshöhe: 50 - 100 cm 

ab 5,45 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Containerware
Pleioblastus fortunei 'Variegata', Silberstreifen-Bambus Pleioblastus fortunei 'Variegata', Silberstreifen-Bambus Lieferzeit 4 - 9 Werktage

Pflanze im Topf, 10-20 cm hoch 
Wuchshöhe: 50 - 100 cm

Menge Stückpreis
1 - 4 6,45 €
ab 5 5,90 €
ab 15 5,45 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Pleioblastus fortunei 'Variegata', Silberstreifen-Bambus Pleioblastus fortunei 'Variegata', Silberstreifen-Bambus Lieferzeit 4 - 9 Werktage

Pflanze im Topf, 20-30 cm hoch 
Wuchshöhe: 50 - 100 cm

Menge Stückpreis
1 - 4 8,90 €
ab 5 8,45 €
ab 15 7,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Pleioblastus fortunei 'Variegata' Silberstreifen-Bambus, Weissbunter Zwergbambus Der... mehr

Pleioblastus fortunei 'Variegata' Silberstreifen-Bambus, Weissbunter Zwergbambus

Der Blattaustrieb dieser Zwergbambusart aus Japan zeigt sich erst in einem zarten gelb, bis sich dieser in den typischen und herrlich leuchtenden grün-weißen Farbton ändert.

Auf Grund dieses wundervollen Blattschmucks werden besonders schattige Lagen oder Stellen mit dunklem Hintergrund aufgepeppt. Durch die schnelle Ausbreitung unterirdischer Ausläufer und dem absolut dichten Wuchs wird Unkraut wirksam unterdrückt und lose Erde an Hängen zuverlässig befestigt.

Da die Ausbreitung durch die Rhizome sehr stark ist, muss diese Pflanze mit einer Rhizomsperre begrenzt werden, ein entsprechender Link zur Rhizomsperre erfolgt im Anschluss an diesen Text. 

Zwergbambusarten sind schnell- und dichtwachsend, robust gegenüber Schädlinge und Krankheiten aller Art und somit ideal für flächendeckende Bepflanzungen, Hecken, Einfassungen und Gefäßpflanzungen geeignet. Diese Eigenschaften machen sie zu einer echten Alternative zum Buchs. Nach einem jährlichen Rückschnitt mit der Heckenschere oder dem Rasenmäher auf ca. 10 cm verzweigen sich diese besser und werden noch dichter!

Sollten die Pflanzen zur Blüte kommen, erholen sich diese nach einem Rückschnitt problemlos!


RhizomsperreUm eine kontrollierte Ausbreitung dieser Bambusart zu erreichen,
empfehlen wir den Einbau einer Rhizom-(=Wurzel-)Sperre. 

Link zum Produkt: Rhizomsperre
  Infos zu Bambus
Wuchs: Dichtbuschig, aufrecht, 0,5 - 1 m hoch werdend. Stark Ausläufer bildend.... mehr
Wuchs: Dichtbuschig, aufrecht, 0,5 - 1 m hoch werdend. Stark Ausläufer bildend.
Blatt: Schmales, anfangs gelblich, später weiß-buntes, ca 10 - 12 cm langes und zugespitztes Blatt.
Stängel: Sehr feine und dunkelgrüne Halme.
Boden: Durchlässige und humose Böden werden bevorzugt. Staunässe vermeiden.
Standort: Kommt mit vollsonnigen bis ganzschattigen Standorten hervorragend zurecht.
Winterhärte: Zuverlässig frosthart bis - 25 °C. Bambus schützt sich durch teilweise starkes Blattrollen vor Kälte. Bei einer Gefäßbepflanzung ist zusätzlicher Winterschutz durch Vlies notwendig.
Verwendung: Einfassungen, Hecken, Unterpflanzung, Bodendecker, Hangbefestigung und Gefäßbepflanzung.
Pflanzenbedarf je qm: 2 - 3 Pflanzen.
Besonderheiten, Pflege: Ausläufertreibend, benötigt daher unbedingt eine Rhizomsperre. Die Pflanzen sollten jedes Frühjahr auf 10 cm zurückgeschnitten oder abgemäht werden.
Lieferqualität: Pflanze im gut durchwurzelten Topf,
Ausführliche Infos zum Lieferzustand.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Pleioblastus fortunei 'Variegata', Silberstreifen-Bambus"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel