Pleioblastus viridistriatus (Pleioblastus auricoma), gestreifter Zwergbambus

gelbgrüner Heckenbambus
Pflanze im Container, 20-40 cm hoch
Wuchshöhe: 50 - 120 cm

Lieferzeit 4 - 9 Werktage

8,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Pleioblastus viridistriatus - gelbgrüner Heckenbambus, gestreifter Zwergbambus Dieser... mehr

Pleioblastus viridistriatus - gelbgrüner Heckenbambus, gestreifter Zwergbambus

Dieser vielseitig einsetzbare Bambus gehört auf Grund seines auffallenden Blattmusters zu den beliebtesten Zwergbambusarten überhaupt. Die besonders weichen und unterseitig leicht behaarten Blätter weisen eine wunderschöne Blattfärbung auf. Diese setzt sich aus unzähligen Streifen von verschiedenen Gelb- und Grüntönen zusammen, so dass eine leuchtende Blattpanaschierung entsteht.

Diese wunderschönen Blätter sitzen auf rötlichen, sehr feinen und aufrechten Halmen, was dem Bambus ein besonders filigranes Aussehen verleiht. Durch die immense Leuchtkraft der Blätter werden schattige und dunkle Hintergründe hervorragend aufgepeppt.

Der kräftige und dichte Wuchs kann nur durch starke, unterirdische Ausläufer gewährleistet werden. Deshalb muss dieser Bambus unbedingt durch eine Rhizomsperre eingegrenzt werden. Einen entsprechenden Link zur Rhizomsperre finden Sie unterhalb dieses Textes.

Zwergbambusarten sind schnell- und dichtwachsend, robust gegenüber Schädlingen und Krankheiten aller Art und somit ideal für flächendeckende Bepflanzungen, Hecken, Einfassungen und Gefäßpflanzungen geeignet. Diese Eigenschaften machen sie zu einer echten Alternative zum Buchs.

Sollten die Pflanzen zur Blüte kommen, erholen sich diese nach einem Rückschnitt problemlos!


Rhizomsperre Um eine kontrollierte Ausbreitung dieser Bambusart zu erreichen,
empfehlen wir den Einbau einer Rhizom-(=Wurzel-)Sperre. 

Link zum Produkt: Rhizomsperre
  Infos zu Bambus

Wuchs: Dichtbuschig und aufrecht wachsend, 50 - 120 cm hoch werdend. Stark Ausläufer... mehr
Wuchs: Dichtbuschig und aufrecht wachsend, 50 - 120 cm hoch werdend. Stark Ausläufer bildend.
Blatt: Gelb-grün-gestreiftes, ca 8 - 10 cm langes und zugespitztes und besonders feines Blatt mit behaarter Blattunterseite.
Stängel: Aufrechte, feine, rötliche und filigrane Stängel.
Boden: Durchlässige und humose Böden werden bevorzugt. Staunässe vermeiden.
Standort: Liebt vollschattige bis halbschattige Standorte.
Winterhärte: Zuverlässig frosthart bis - 25 °C. Bambus schützt sich durch teilweise starkes Blattrollen vor Kälte. Kann im Winter das Laub auch abwerfen. Bei einer Gefäßbepflanzung ist zusätzlicher Winterschutz durch Vlies notwendig.
Verwendung: Einfassungen, Hecken, Unterpflanzung, Bodendecker, Hangbefestigung und Gefäßbepflanzung.
Pflanzenbedarf je qm: 2 - 3 Pflanzen.
Besonderheiten, Pflege: Ausläufertreibend, benötigt daher unbedingt eine Rhizomsperre. Die Pflanzen sollten jedes Frühjahr auf 10 cm zurückgeschnitten oder abgemäht werden.
Lieferqualität: Pflanze im gut durchwurzelten Topf, 20 - 40 cm hoch mindestens 3 - 5 Triebe.
Ausführliche Infos zum Lieferzustand.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Pleioblastus viridistriatus (Pleioblastus auricoma), gestreifter Zwergbambus"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.