Zwerg-Heidelbeere 'Northsky'

Zwerg-Heidelbeere 'Northsky'

mittelspät reifend
Busch im Container, 40 - 60 cm hoch
Fruchtfarbe: hellblau 

Lieferzeit 4 - 9 Werktage

ab 12,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Stückpreis
bis 2 13,95 € *
ab 3 12,95 € *
Zwerg-Heidelbeere 'Northsky' - Langsam wachsende Heidelbeere für kleine Gärten, Balkone und... mehr

Zwerg-Heidelbeere 'Northsky' - Langsam wachsende Heidelbeere für kleine Gärten, Balkone und Terrassen

Die Zwerg-Heidelbeere 'Northsky' zeichnet sich durch einen kompakten, dichtbuschigen und langsamen Wuchs aus. Durch die geringe Wuchshöhe kann man diese robuste Heidelbeere selbst auf geringen Platzverhältnissen kultivieren, da diese Sorte nicht einmal halb so hoch wird wie die Sorten, welche wir bereits am Markt finden.

Wuchs: 

Die Zwerg-Heidelbeere 'Northsky' wächst nur ca. 10 cm pro Jahr. Dadurch bleibt sie eher dicht verzweigt und niedrig. Sie erreicht eine Wuchsbreite von ca. 60 cm und eine Wuchshöhe von ca. 40 cm. Daher ist sie besonders gut für kleinere Kübel und Töpfe geeignet. Hier reicht bereits ein Topf von 30 cm Tiefe und Durchmesser locker aus. Es handelt sich bei dieser Vaccinium also um eine Zwergform. Zwergformen sind bei Heidelbeeren neu und daher noch sehr selten am Markt. 

Blüte:

Zwischen Mai und Juni erscheinen weiße becherförmige Glöckchenblüten. Diese erscheinen äußerst zahlreich und verströmen einen würzigen Duft, welcher Bienen, Schmetterlinge und Hummeln magisch anzieht. Somit gehörten Heidelbeeren zu den wichtigen Bienenfutterpflanzen. 

Frucht: 

Aus den vorher beschriebenen Früchten entwickeln sich die bekannten hellblauen Früchte, welche zwischen August und September ihre volle Ausreife erreichen. Dann können die herrlichen süß-säuerlichen Beeren gepflügt und sofort verzehrt werden. Die Frucht ist als mittelgroß zu bezeichnen und kann im Kühlschrank über eine Woche gut gelagert werden. Heidelbeeren sind ein Superfood und stecken voller wichtiger Vitamine! 

Blatt: 

Die spitz zulaufenden und lanzettlichen Blätter von der Zwerg-Heidelbeere 'Northsky' sind dunkelgrün, glänzend und fast lederartig. Die Blätter färben sich im Herbst in ein herrliches Feuerwerk in den Farben rot, gelb und orange. Danach fallen diese schließlich ab. 

Standort: 

Heidelbeeren bevorzugen einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Zu schattig dürfen diese nicht stehen, denn sonst kümmert die Pflanze und die Früchte reifen nicht richtig aus. Noch wichtiger ist aber die Neigung zu sauren Böden. Heidelbeeren dürfen nicht in normale Gartenerde oder Topferde gepflanzt werden. Diese benötigen unbedingt eine saure Erde. Hierfür können Sie Rhododendronerde oder reinen Torf verwenden. Wie das genau gemacht wird, zeigt Ihnen der untenstehende Link. Die Zwerg-Heidelbeere 'Northsky' ist absolut frosthart und muss vor Kälte nicht geschützt werden. Zudem sollten Sie auch mit dem Schnitt sparsam sein, da dieser kleine Beerenstauch nur langsam wächst. Entfernen Sie nur die Äste, welche wirklich stören. Gedüngt wird nicht mit einem normalen Dünger, sondern mit einem Rhododendrondünger, welcher den Boden zusätzlich sauer hält. Halten Sie den Boden frisch. Kontrollieren Sie einmal täglich, ob der Boden noch feucht ist, falls nicht, dann gießen Sie wieder durchdringend nach. Zudem dürfen Sie bei Heidelbeeren den Oberboden mit Rindenmulch abdecken. Dieser sauert den Boden zusätzlich ab und hält die Feuchtigkeit im Boden. Den Rindenmulch dürfen Sie aber nur bei Moorbeetpflanzen, wie Rhododendron und Heidelbeeren einsetzen!

Verwendung: 

Die Zwerg-Heidelbeere 'Northsky' kann vor allem auf Balkonen, Terrassen oder Minigärten eingesetzt werden. Die Früchte lassen sich zu Marmelade verarbeiten, frisch verzehren, entsaften oder trocknen. Denkbar wäre auch eine kleine Einfassungshecke, dann muss der Boden aber großzügig gegen saure Erde ausgetauscht werden. 

Pflanzung von Heidelbeeren im Container 
Frucht: süß-säuerlich, aromatisch; mittelgroß und haltbar Pflückreife: zwischen... mehr
Frucht: süß-säuerlich, aromatisch; mittelgroß und haltbar
Pflückreife: zwischen August und September
Genussreife: Sofort
Wuchshöhe: ca. 40 cm
Ertrag: mittel, regelmäßig.
Eignung: Frischverzehr, Marmelade, Kuchen.
Lieferqualität: Busch, im gut durchwurzelten Container, 40 - 60 cm hoch.
 Ausführliche Infos zum Lieferzustand
Liefer-/Pflanzzeit: Gehölze in Töpfen oder Containern sind ganzjährig lieferbar und auch ganzjährig verpflanzbar.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Zwerg-Heidelbeere 'Northsky'"
16.06.2020

Heidelbeere Northsky

Die Ware kam Coronabedingt etwas später an, aber machte einen frischen Eindruck . In die Pflanzgrube kam Rhododendron-Erde, dann kam endlich mal Regen, ich hoffe es paßt!. Is jetzt sieht es gut aus.

14.06.2020

Obststrauch

Alle gut angegangen

10.06.2020

Heidelbeeren

Alles perfekt. Jederzeit gern wieder!

02.04.2020

Zwerheidelbeere

Die Heidelbeere hat sich gut entwickelt und zeigt auch Fruchtansätze. Ich hoffe, daß sie weiter so gut gedeiht.

19.03.2020

Verpackung und Lieferung der Heidelbeere

Danke, die Pflanze sieht sehr gut aus. Ich hoffe, dass sie sich weiter so gut entwickelt und sie dieses Jahr schon ein paar Früchte bringt.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel

ab 11,95 € * inkl. 5% MwSt. zzgl. Versandkosten
Heidelbeere 'Bluecrop'
ab 11,95 € * inkl. 5% MwSt. zzgl. Versandkosten
Heidelbeere 'Berkeley'
ab 14,95 € * inkl. 5% MwSt. zzgl. Versandkosten
Heidelbeere 'Sunshine Blue'
ab 12,95 € * inkl. 5% MwSt. zzgl. Versandkosten
Heidelbeere 'Hardyblue'