Apfel Roter Boskoop

Apfel Roter Boskoop
Beschreibung

Malus Roter Boskoop
Herbstapfel
Fruchtfarbe: rot

19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Wurzelware
Apfel Roter Boskoop Apfel Roter Boskoop Lieferzeit 4 - 9 Werktage

Buschbaum wurzelnackt, Stammhöhe 40 - 60 cm
Gesamthöhe der Pflanze ca. 120 - 160 cm
Wuchshöhe ohne Schnitt ca. 5 m, mit Schnitt 3 - 4 m
Veredlungsunterlage: M7

19,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Roter Boskoop Apfel Roter Boskoop - Halbstamm - XXL-Produkt Lieferzeit 4 - 9 Werktage

wurzelnackt, Stammhöhe 120 cm
Gesamthöhe der Pflanze ca. 170 - 200 cm
Wuchshöhe ohne Schnitt ca. 7 m, mit Schnitt 4 - 5 m

29,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Roter Boskoop Apfel Roter Boskoop - Hochstamm - XXL-Produkt Lieferzeit 4 - 9 Werktage

wurzelnackt, Stammhöhe 160 cm
Gesamthöhe der Pflanze ca. 200 - 250 cm
Wuchshöhe ohne Schnitt ca. 7 m, mit Schnitt 4 - 5 m

39,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Containerware
Apfel Roter Boskoop Apfel Roter Boskoop Lieferzeit 4 - 9 Werktage

Buschbaum im Container, Stammhöhe 40 - 60 cm
Gesamthöhe der Pflanze ca. 120 - 160 cm
Wuchshöhe ohne Schnitt ca. 5 m, mit Schnitt 3 - 4 m
Veredlungsunterlage: M26

28,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfelbaum 'Roter Boskoop' jetzt online kaufen Der Boskoop zählt zu den alten Apfelsorten. Er... mehr

Apfelbaum 'Roter Boskoop' jetzt online kaufen


Der Boskoop zählt zu den alten Apfelsorten. Er ist schon viele Jahre einer der wichtigsten Kulturäpfel. Dabei verdanken wir den roten Boskoop eigentlich nur einer glücklichen Fügung, denn es handelt sich hierbei um einen sogenannten Zufallssämling. Eine Apfelsorte die nicht bewusst gezüchtet, sondern entdeckt und vermehrt wurde. Solche Zufallssämlinge sind nicht selten. Auch bekannte, andere Apfelsorten wie Braeburn und Golden Delicious zählen zu ihnen. Die Herkunft des Boskoop liegt in den Niederlanden. Dort wurde er 1856 entdeckt und weiterkultiviert. Während wir den Apfel kurz als Boskoop bzw. Boskop bezeichnen, erhielt er einst den Namen Renette von Montfort und war auch als Schöner aus Boskoop bekannt.

Die Sorte Boskoop ist für ihren kräftigen Wuchs bekannt. So bildet der Baum eine stattliche Krone und einen kräftigen Stamm aus. Die Höhe des Stamms ist natürlich abhängig von der erworbenen Qualität der Pflanze. Schließlich haben wir auch hier Buschbaum, Halbstämme und Hochstämme im Angebot. Während Frühjahr und Sommer werden die Äste der Pflanze von zahlreichen dunkelgrünen Blättern geziert. Im Herbst bereitet sich der Apfelbaum auf den Winter vor, seine Blätter färben sich gelb-braun, bevor sie letztlich vom Baum abfallen. Besonders schön ist der Anblick der weißen Apfel-Blüten. Diese lassen sich von Mai bis Juni bestaunen.

Natürlich ist all dies nur nebensächlich, denn wirklich wichtig ist nur der Apfel Boskoop. Die alt bekannte Sorte zeichnet sich durch besonders große Äpfel aus. Nicht selten weisen sie ein Gewicht von mehr als 200 g auf. Durchschnittlich wird ein roter Boskoop zwischen 8 und 9 cm breit und 6 bis 7 cm hoch. Die Frucht besticht durch ihren frischen, säuerlichen Geschmack und das feste Fruchtfleisch. Boskoop-Äpfel haben ein weiß-gelbes Fruchtfleisch und eine marmorierte Schale. Diese hat eine raue Beschaffenheit und weist farbliche Akzente von gelb und rot auf. Im reifen Zustand überwiegt die rote Farbe merklich.

Die Ernte der Frucht kann zwischen Ende September und Anfang Oktober erfolgen. Doch ist der Apfel zu diesem Zeitpunkt noch nicht genießbar. Es handelt sich beim Apfel roter Boskoop um einen Winterapfel, der vor dem Verzehr gelagert werden muss. Verspeist werden können die saftigen leckeren Früchte ab November / Dezember. Eine Lagerung ist jedoch bis März problemlos möglich. Der Boskoop ist schließlich ein echter Lagerapfel.

Dank seinem aromatischen, säuerlichen Geschmack finden sich für den Boskoop viele Verwendungsmöglichkeiten. Neben dem Frischverzehr kann das vitaminreiche Obst auch zur Herstellung von Saft und Likör genutzt werden. Auch das Kochen von Apfelmus und das Backen leckerer Kucken ist mit dieser Apfelsorte möglich.

Wie für einen Apfelbaum üblich, bevorzugt auch der Boskoop einen sonnige und warmen Standort im Garten. Ideal ist zudem eine windgeschützte Lage, denn das flache Wurzelwerk des Baumes vermag bei starkem Wind kaum Gegenwehr zu leisten. Wir empfehlen daher dem Baum einen Pfahl an die Seite zu stellen und ihn daran anzubinden. Der Boden sollte locker, gut durchlässig und nährstoffreich sein. So dass die Pflanze gut anwachsen kann und die Wurzel fußfassen kann.

Damit sich ein Apfelbaum bei Ihnen im Garten wohl fühlt, bedarf es nicht viel. Auch der rote Boskoop bildet hier keine Ausnahme. Er benötigt nicht viel Pflege und ist mit einem jährlichen Rückschnitt und einer Düngung vollauf zufrieden.

Die meisten Apfelsorten sind "insteril". Das bedeutet, dass sie nicht von ihren eigenen Pollen befruchtet werden können. Deshalb sollte zur besseren Befruchtung immer ein anderer Apfelbaum in seiner Nähe stehen, der möglichst zur selben Zeit blüht. Diese Kombination befruchtet sich dann gegenseitig.


Die besten Befruchtersorten für den Roten Boskoop:
Alkmene
Berlepsch
Cox Orange
Gloster
Goldparmäne
Idared
James Grieve
Summerred

  Pflanzung von Obstbäumen (im Container und wurzelnackt) 
Frucht: Groß bis sehr groß, stark bauchig; netzartig berostet, sonnenseits verwaschen... mehr
Frucht:Groß bis sehr groß, stark bauchig; netzartig berostet, sonnenseits verwaschen bis dunkelrot; gelbweißes, festes, erfrischendes, süßsäuerliches Fleisch.
Pflückreife:Anfang bis Mitte Oktober.
Genussreife:November bis April, gute Lagerfähigkeit.
Ertrag:Hoch. Erster Ertrag ab dem 2. Standjahr
Eignung:Tafel- und Verwertungsapfel.
Lieferqualität: Ausführliche Infos zum Lieferzustand
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Apfel Roter Boskoop"
14.04.2019

Reiner Tillmanns

01.04.2019

boskop

kamen gut an, treiben ordentlich, früchte sind noch keine dran ...

17.03.2019

Roter Boskop

Da ich erst abwarten muß, ob der Apfelbaum angewachsen ist, geblüht und Früchte getragen hat kann ich vorerst keine Beurteilung abgaben.,

01.03.2019

Lieferung von Februar 2019

super Bäumchen, wie dieser sich entwickelt müssen wir abwarten. Aber er scheint alle Voraussetzungen mit zubringen, um ein stolzer Baum zu werden.

14.12.2018

BOSKOOP

01.11.2018

Hübscher gesunder Baum

Alles gut geklappt. Gut verpackt wurde ein hübscher gesunder Baum geliefert, welcher sich schon auf seinem Platz im Garten befindet. Kam mit Pflegehinweisen und wurde vorher beschnitten. Das ist super.

20.05.2018

Sehr zufrieden, gute Qualität

09.02.2018

Bewertung

Der Baum macht einen sehr guten eindruck

02.11.2017

Boskoop

Gutes Wurzelwerk. Stamm und Krone gut.

08.05.2017

Schneeball

das Bäumchen kam sorgfältig verpackt an

24.04.2017

Apfel Roter Boskoop

Der kleine Baum ist kostengünstig und gut verpackt in Top-Zustand hier eingetroffen.

21.04.2017

Schöner Baum

Hoffentlich wächst er an!

21.04.2017

Bewertung Apfelbaum

Stamm krumm. Verwächst sich hoffentlich. Wurde beim Anbinden entsprechend " geschient". Sonst gut. Treibt schon.

03.04.2017

Obstbaum - wurzelnackt

Erste Triebe nach zwei Wochen sichtbar. Anlieferzustand sehr gut.

30.03.2017

Roter Boskoop

08.03.2017

Bewertung

Sehr gute Ware, top verpackt. Alles super.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel

ab 19,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Alkmene
ab 19,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Idared
ab 19,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Cox Orangenrenette
ab 19,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Rewena (S)
ab 19,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Berlepsch
10.05 %
ab 17,90 € * 19,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Goldparmäne
ab 19,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Gloster
19,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Melrose
ab 19,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel James Grieve