Apfel Idared

Apfel Idared
Beschreibung

Malus Idared
Herbstapfel
Fruchtfarbe: grüngelb-rot

19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Wurzelware
Apfel Idared Apfel Idared Lieferzeit 4 - 9 Werktage

Buschbaum wurzelnackt, Stammhöhe 40 - 60 cm
Gesamthöhe der Pflanze ca. 120 - 160 cm
Wuchshöhe ohne Schnitt ca. 5 m, mit Schnitt 3 - 4 m
Veredlungsunterlage: M7

19,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Idared Apfel Idared - Halbstamm - XXL-Produkt Lieferzeit 4 - 9 Werktage

wurzelnackt, Stammhöhe 120 cm
Gesamthöhe der Pflanze ca. 170 - 200 cm
Wuchshöhe ohne Schnitt ca. 7 m, mit Schnitt 4 - 5 m

29,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Idared Apfel Idared - Hochstamm - XXL-Produkt Lieferzeit 4 - 9 Werktage

wurzelnackt, Stammhöhe 160 cm
Gesamthöhe der Pflanze ca. 200 - 250 cm
Wuchshöhe ohne Schnitt ca. 7 m, mit Schnitt 4 - 5 m

39,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Containerware
Apfel Idared Apfel Idared Lieferzeit 4 - 9 Werktage

Buschbaum im Container, Stammhöhe 40 - 60 cm
Gesamthöhe der Pflanze ca. 120 - 160 cm
Wuchshöhe ohne Schnitt ca. 5 m, mit Schnitt 3 - 4 m
Veredlungsunterlage: M26

28,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die perfekte Apfelsorte für all diejenigen, die es kaum erwarten können und die erste Ernte... mehr

Die perfekte Apfelsorte für all diejenigen, die es kaum erwarten können und die erste Ernte schon bei der Pflanzung herbei sehnen. Die Sorte Idared zeichnet sich dadurch aus, dass sie schon zwei Jahre nach der Pflanzung beginnt Früchte auszubilden. Im Laufe der Jahre steigert sich der Ertrag deutlich. Ein großer Vorteil des Apfels 'Idared' ist die verlässliche Regelmäßigkeit seines Ertrags, da er nicht zur Alternanz neigt. Der Ertrag selbst wird zwischen mittel und hoch eingestuft. Die Erntezeit beginnt Ende September / Anfang Oktober und endet etwa einen Monat später Ende Oktober /Anfang November. Während die mittelgroßen Äpfel zunächst eine gelblich-grüne Farbe aufweisen, bekommen sie im reifen Zustand rote Bäckchen. Einfach zum anbeißen! Doch sollten Sie hiermit noch ein wenig warten. der Apfel 'Idared' kann zwar direkt nach der Ernte verspeist werden, doch bildet sich sein Aroma erst nach einigen Monaten Lagerung richtig aus. Die beste Zeit um den Apfel zu essen liegt zwischen Dezember und April. Im CA-Lager lässt sich der Idared bis in den Juni lagern. Diese Sorte weist eine besonders gute Lagerfähigkeit aus, da seine Schale auffallend stabil und druckfest ist. So erleidet er bei einer Lagerung keine Schäden. Das Warten lohnt sich, denn der Idared begeistert mit seinem festen, knackigen und frischen Fruchtfleisch. Der Apfel ist saftig und im Geschmack leicht säuerlich.Er ist ein ganz hervorragender Tafelapfel, doch kann er auch zum Backen und zur Herstellung von Saft und Most herangezogen werden. Bei den hohen Erträgen, die uns der Malus Idared zu teil werden lässt, sind die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten besonders wichtig. So wird es beim Genuss des Apfels auch nie langweilig. Durch den geringen Zuckergehalt des Fruchtfleischs ist die Sorte auch bei Diabetikern sehr beliebt.

Der Apfelbaum bevorzugt eine warme, sonnige Lage im Garten. Der Boden sollte locker, gut durchlässig und nährstoffreich sein. Unter diesen Gegebenheiten kann sich die Pflanze bestens entwickeln. Dies zeigt er uns schon Anfang Mai, wenn seine Blütezeit beginnt. Der Idared zeichnet sich als besonders guter Pollenspender aus. Damit stellt er für Bienen und andere Insekten eine wichtige Nahrungsquelle dar. Gleichzeitig ist er eine hervorragende Befruchtersorte für andere Äpfel.

Die Apfelsorte Idared stammt ursprünglich aus den USA. Es handelt sich hierbei um eine Kreuzung zwischen den Sorten Jonathan und Wagnerapfel. Die Kreuzung erfolgte schon in den 1930er Jahren an der University of Idaho. Ab 1942 war die Frucht auch im Handel erhältlich.


Die meisten Apfelsorten sind "insteril". Das bedeutet, dass sie nicht von ihren eigenen Pollen befruchtet werden können. Deshalb sollte zur besseren Befruchtung immer ein anderer Apfelbaum in seiner Nähe stehen, der möglichst zur selben Zeit blüht. Diese Kombination befruchtet sich dann gegenseitig.


Die besten Befruchtersorten für den Idared:
Elstar
Goldparmäne
Ingrid Marie
James Grieve
Golden Delicious

Frucht: Mittel bis groß, kugelig abgeplattet; grüngelbliche, glatte Schale, Sonnenseite... mehr
Frucht:Mittel bis groß, kugelig abgeplattet; grüngelbliche, glatte Schale, Sonnenseite flächig hell bis dunkelrot; weißes, saftiges, festes Fleisch.
Pflückreife:Mitte bis Ende Oktober.
Genussreife:Dezember bis April.
Ertrag:Hoch und regelmäßig. Erster Ertrag ab dem 2. Standjahr
Eignung:Tafelapfel, lange lagerfähig.
Lieferqualität: Ausführliche Infos zum Lieferzustand
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Apfel Idared"
21.06.2019

Apfelbaum Idared

Sehr gute Qualität, spitze verpackt, eingepflanzt nach beiliegender Beschreibung, er bringt schon neue Triebe. Empfehlenswert !!!

03.11.2018

Bewertung Apfel Idared

Hat alles super geklappt. Schönes kleines Apfelbäumchen. Weiterempfehlung ist sicher. Danke.

19.10.2018

Super

15.09.2017

Ideared Apfelbaum

zur Zeit keine Beanstandungen,
warte auf nächstes Jahr

28.05.2017

Apfelbaum

Sehr gute Information zum Liefertermin.
Ware gut verpackt.
Einwandfreier Zustand.

24.03.2017

Stamm und Äste

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel

ab 19,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Elstar
ab 19,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Brettacher
ab 19,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Golden Delicious
10.05 %
ab 17,90 € * 19,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Goldparmäne
19,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Weißer Winterglockenapfel
19,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Jonathan
ab 19,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel James Grieve