Verbena bonariensis, Patagonisches Eisenkraut, Verbene

Blüte: blauviolett - Wuchshöhe: 100 cm
Pflanze im 0,5-Liter-Topf

Lieferzeit 4 - 9 Werktage

ab 3,29 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Stückpreis
bis 11 3,99 € *
ab 12 3,59 € *
ab 24 3,29 € *
Die prächtige von Patagonien - Verbena bonariensis Die kugelige Blüte des patagonischen... mehr

Die prächtige von Patagonien - Verbena bonariensis

Die kugelige Blüte des patagonischen Eisenkrauts ist das Markenzeichen der Staude. Genau genommen handelt es sich hierbei um einen Blütenstand, der sich aus einer Vielzahl kleiner, violetter Einzelblüten zusammensetzt. Die Blüte bildet den höchsten Punkt der Verbena bonariensis, dieser erstreckt sich auf eine Höhe von 100 cm. Das patagonische Eisenkraut weist eine ganz besondere Leuchtkraft auf, so dass die Staude auch durch ihre Fernwirkung überzeugt. Sowohl Blüte, wie auch Laub der Staude, sind sehr feingliedrig. So ähnelt das sommergrüne Blatt der Verbena bonariensis langen Grashalmen. Im Staudenbeet kann das attraktive patagonische Eisenkraut sowohl in der Einzelstellung, wie auch in einer kleinen Gruppe gepflanzt werden. Wichtig für die Entwicklung der Verbena bonariensis ist ein ausgeglichener, durchlässiger Boden an einem möglichst vollsonnigen Standort. Als dankbarer Gartenfreund revanchiert sich das patagonische Eisenkraut hierfür mit einer üppigen Blüte zwischen Juli und Oktober, die Sie vom Sommer sanft in den Herbst begleitet. Nach dem Herbst kommt der Winter oft schneller als erhofft. Als Gärtner ist man zu dieser Zeit mit dem Frostschutz der Pflanzen beschäftigt. Auch an die Verbena bonariensis sollten Sie hierbei denken. Zwar gilt die Staude als sehr frosthart, doch trägt der Kälteschutz dazu bei, dass sich das patagonische Eisenkraut im Frühjahr umso besser entwickelt.

Lieferqualität von Blütenstauden
Wuchs: Lockerhorstiger, straff aufrechter und feingliedriger Wuchs. Wuchshöhe: 100 cm... mehr
Wuchs:Lockerhorstiger, straff aufrechter und feingliedriger Wuchs.
Wuchshöhe: 100 cm
Blatt:Dunkelgrünes, feines, lanzettliches, grasartiges und
sommergrünes Blatt.
Blüte:Blauviolett-farbene Einzelblüten zu einem dichten,
endständigen und kugeligen Blütenstand vereint.
Boden, Standort:Liebt durchlässige und ausgeglichene Böden.
Bevorzugt vollsonnige Standorte.
Verwendung:Für Beetbepflanzungen aller Art in Einzel- und
Gruppenstellung.
Winterhärte:Sehr frosthart! Eine Winterabdeckung zur besseren
Weiterentwicklung im Folgejahr wird empfohlen.
Besonderheiten:Einzigartige Blütenstaude mit filigranem Wuchs und
besonderer Leuchtkraft!
Platzbedarf:40 cm.
Lieferqualität:Im 0,5-Liter-Topf
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Verbena bonariensis, Patagonisches Eisenkraut, Verbene"
31.07.2020

Eisenkraut

Ein Traum dieses Eisenkraut.
Sehr zu empfehlen.
Ich habe reichlich davon.
Ich setzte das Eisenkraut am liebsten in die Rosenbeete.

01.07.2020

Sehr gute Qualität

14.06.2020

Bienenweide

03.11.2018

Bewertung

Perfekt

02.05.2018

Bestellung

22.08.2017

Llieferung Patagonisches Eisenkraut

Am Ende Alles Bestens! Lieferung in Ordnung; gut und sauber verpackt. Bis zur etwas späten Lieferung erfolgte allerdings keine Mail, dass die Lieferung in Bearbeitung wäre.

21.04.2017

Sehr schöne kräftige Pflanzen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.