Prunus cerasifera 'Nigra', Blutpflaume

Blütenfarbe: rosa
Wuchshöhe: 6 m

Lieferzeit 4 - 9 Werktage

13,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Containerware
Prunus cerasifera 'Nigra', Blutpflaume Prunus cerasifera 'Nigra', Blutpflaume Lieferzeit 4 - 9 Werktage

Strauch im Container, 60-100 cm hoch
Blütenfarbe: rosa
Wuchshöhe: 6 m

13,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Prunus cerasifera 'Nigra', Blutpflaume Prunus cerasifera 'Nigra', Blutpflaume Lieferzeit 4 - 9 Werktage

Solitärtrauch im Container o. Erdballen, 100-150 cm hoch
Blütenfarbe: rosa
Wuchshöhe: 6 m

29,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Prunus cerasifera 'Nigra' - Blutpflaume Die Prunus cerasifera 'Nigra' ist unter deutschem... mehr

Prunus cerasifera 'Nigra' - Blutpflaume


Die Prunus cerasifera 'Nigra' ist unter deutschem Namen als Blutpflaume bekannt. Der schöne Strauch wurde in den USA gezüchtet und erfreut sich nun schon viele Jahre einer großen Beliebtheit. Das schwarzrote Laub, die zierliche Blüte und die essbaren Früchte tragen eine, großen Teil hierzu bei. Die Blutpflaume hat jedoch noch viel mehr zu bieten.

Wuchs: Mit ihrer breiten, ausladenden Krone ist die Blutpflaume ein wunderschöner Solitärstrauch und gleichzeitig ein hervorragender Schattenspender. Mit seiner Größe ist die Blutpflaume ideal für den Garten geeignet. So wird das Gehölz zwischen 5 und 7 Metern hoch und etwa 3 bis 6 Meter breit. Dies ist der großen, trichterförmigen Krone der Pflanze zu verdanken. Die Blutpflaume kann sowohl als Baum, wie auch als Großstrauch erzogen werden. Dies ist abhängig davon, wie Sie das Gehölz schneiden. Die schöne Prunus cerasifera 'Nigra' zeichnet sich in jungen Jahren durch einen straff aufrechten Wuchs aus. Erst nach ein paar Standjahren verliert sich dieser etwas und vereinzelte Triebe wachsen leicht überhängend. Nicht nur eine Veränderung der Wuchsform wird erkennbar, auch die Rinde verändert sich. Während sich die jungen Triebe durch helle, rotbraune Äste hervortun, präsentieren sich die älteren Triebe im dunklen, schwarzbraunen Gewand. Die Borke des Stamms bleibt die selbe. Bei der Blutpflaume brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, dass diese Ihnen rasend schnell über den Kopf wächst. Im Gegenteil, der Strauch wächst pro Jahr selten mehr als 30 cm. Für einen recht kleinen Baum, hat die Blutpflaume eine besonders starke Wurzel. Die Pfahlwurzel wächst tief und die Pflanze kann durch sie stets ausreichend Nährstoffe und Wasser erhalten. Leider ist die Prunus cerasifera dafür bekannt, eine Vielzahl an Wildreißern auszubilden. Diese sollten Sie direkt entfernen und noch im unverholzten Zustand herausreißen.

Blatt: Das Laubblatt ist ein absolutes Highlight. Seine wunderschöne dunkelrote Blatt-Farbe ist etwas ganz Besonderes. Anders als an einer Herbstfärbung, können wir uns das ganze Jahr an diesen schönen Blättern erfreuen. Im Austrieb ist das Blatt heller, leuchtend rot. Doch schon kurze Zeit später dunkelt es deutlich nach, bis es eine schwarzrote Farbe erreicht hat. Die Form des Blattes ist oval bis eiförmig, typisch für einen Vertreter der Rosengewächse (Rosaceae). Die Pflaume mit dem roten Laub setzt tolle Akzente im Garten. Besonders in Kombination mit helllaubigen Gehölzen. Doch auch die schönste Pracht geht einmal zu Ende, denn auch die Prunus cerasifera 'Nigra' ist sommergrün und verliert ihr Laub im Laufe des Herbstes. Doch dank des schönen Habitus der Pflanze und der markanten Farbe von Ästen und Stamm ist sie auch im Winter noch schön anzusehen.

Blüte: Im zeitigen Frühjahr, Ende März ist es endlich so weit. Noch vor dem Austrieb der Blätter bilden sich die ersten rosa Blüten an den Ästen der Blutpflaume. Bis in den April dauert die Blütezeit an. Während dieser Wochen ist der Strauch über und über mit den schönen Blüten bedeckt. Das dunkelrote Laub und die zierlichen Blüten sind eine wunderschöne Kombination. Besonders die liebliche rosa Blütenfarbe hat es vielen angetan. Sie wirkt so zart und unschuldig. Der Prunus cerasifera 'Nigra' bringt Leben in den Garten - Bunt aber nicht aufdringlich. Nicht nur wir fühlen uns wie magisch von der schönen Blüte angezogen. Auch Bienen und andere Insekten ziehen ihre Kreise rund um die rosa Blütenpracht der Blutpflaume.

Frucht: Die Blutpflaume hat noch weitaus mehr zu bieten, als ein attraktives Äußeres. Ist die Blüte Ende April vorüber, beginnt die Pflanze damit seine Früchte auszubilden. Farblich gleichen diese dem Laub der Pflanze und sind daher nicht auf den ersten Blick zu erkennen. Doch es lohnt sich genauer hin zu schauen. Die essbaren Kirschpflaumen sind als Obst nur wenig bekannt. Wirklich schade, denn mit ihrem aromatischen Geschmack begeistern sie Groß und Klein. Die Kirschpflaumen sind ideale Sommer-Früchte - handlich, süß und voll im Geschmack. Alle Naschkatzen können sich direkt vom Strauch an den essbaren Früchten bedienen, doch gibt es auch verschiedene Möglichkeiten um die Früchte weiter zu verarbeiten. So können Sie diese zu Gelee oder Marmelade einkochen, zum Kuchen backen verwenden oder für die Zubereitung von Likör nutzen. Ganz schön vielseitig die kleine Kirschpflaume.

Standort: Die Blutpflaume ist recht unkompliziert. Sie kommt sowohl mit einem sonnigen, wie auch mit einem halbschattigen Standort sehr gut zurecht. Anders als viele andere buntlaubige Gehölze, die auf eine vollsonnige Lage angewiesen sind, vergrünen die schwarzroten Blätter der Prunus cerasifera 'Nigra' auch an einem leicht schattigen Standort nicht. Der baumartige Strauch liebt einen warmen, geschützten Standort. Auch was den Boden betrifft stellt der Prunus nur wenige ansprüche. Schön locker soll er sein, humos und nährstoffreich. Der ph-Wert sollte bei der kalkliebenden Pflanze zwischen neutral und alkalisch gelegen sein. Anforderungen, die nahezu jeder gewöhnliche Gartenboden erfüllen kann. Sind diese Anforderungen erfüllt, wird sich die Prunus cerasifera 'Nigra' bei Ihnen im Garten ganz wunderbar entwickeln.

Verwendung: Die Blutpflaume ist ein sehr beliebter Hausbaum. Kein Wunder, schließlich zeichnet er sich durch so viele positive Eigenschaften aus. Das markante Laub, die zierliche Blüte und die schmackhaften Früchte. Drei gute Gründe sich den Baum zu sich nach Hause zu holen. Doch es gibt noch einige mehr. Die Blutpflaume lässt sich wunderbar mit anderen Sträuchern kombinieren oder mit schattenliebenden Stauden und Bodendeckern unterpflanzen. Das kräftige Dunkelrot bildet einen tollen Kontrast zu den grünen Gartenpflanzen. Nicht nur in Privatgärten spielt die Blut-Pflaume eine wichtige Rolle. Gerne wird der robuste und anspruchslose Baum in der Stadt gepflanzt. Schließlich kann er sowohl mit Hitze, Frost und Stadtklima sehr gut umgehen. Durch seine Pfahlwurzel läuft man auch nicht Gefahr, dass die Pflanze Wege oder Straßen angreift.

Pflege: Auch hier macht es uns die Blut-Pflaume leicht, denn sie benötigt nur sehr wenig Pflege. Dennoch möchten wir Ihnen auch hierzu weitere Informationen mit auf den Weg geben. Die Prunus cerasifera Nigra benötigt keinen regelmäßigen Schnitt. Er kann ganz nach Bedarf geschnitten werden, um die Form zu erhalten, oder kranke Pflanzenteile zu entfernen. Auch ein Auslichtungsschnitt in der Krone kann alle paar Jahre vorgenommen werden, so wirkt die Pflanze nicht so gedrungen und auch in das Kronen-Innere kann etwas Licht eindringen. Die Prunus ist zwar ausgesprochen winterhart, doch sollte dennoch eine wichtige Schutzmaßnahme getroffen werden. Bei Obstbäumen der Gattung Prunus kommt es im Winter schnell zu Rissen am Stamm. Wir empfehlen daher einen Baumanstrich auf Kalkbasis der dabei hilft diese vorzubeugen.

  Pflanzung von Sträuchern im Container oder mit Erdballen
Wuchs: Aufrecht wachsender Strauch, bis 4 m hoch und 3 m breit, oder als... mehr
Wuchs: Aufrecht wachsender Strauch, bis 4 m hoch und 3 m breit, oder als Kleinbaum gezogen bis 6 m hoch. Rundliche bis kegelförmige Krone, Zweige leicht überhängend. Jahreszuwachs 30 - 50 cm.
Wurzel: Tiefwurzler mit kräftigen Ausläufern.
Blatt: Elliptische Blätter vom Austrieb bis in den Herbst schwarzrot bis dunkelbraun, 5 bis 7 cm lang. Sommergrün.
Blüte, Frucht: Zahlreiche ungefüllte, rosa Blüten, bis 3 cm groß, von Ende März bis Anfang April. Früchte ca. 3 cm groß, essbar, süß.
Boden, Standort: Alle Gartenböden, gerne feucht aber ohne Staunässe. Sonne bis Halbschatten.
Verwendung: Einzelstand oder in Strauchgruppen. Mit Bodendeckern und Stauden.
Besonderheiten, Pflege: Anspruchslos, pflegeleicht, wüchsig.
Frosthärte: Winterhart bis -30°C.
Lieferqualität:  Ausführliche Infos zum Lieferzustand.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Prunus cerasifera 'Nigra', Blutpflaume"
03.05.2019

Blutpflaume

Ich bin sehr zufrieden mit der Lieferung und auch der Zustand des Baumes ist top gewesen obwohl er eine ganze weile im dunkeln war.
Im Garten macht er sich prächtig ,hat neue Triebe Ich bin rundum sehr zufrioeden und werde des öfteren wenn ich was benötige bei ihnen bestellen in der Hoffnung das jede Ware gut und Heil bei mir ankommt.
Danke

02.05.2019

Lieferung

Sehr gute Ware,gute Verpackung und schnelle Lieferung

18.04.2019

Komplett zufrieden

Hat alles super funktioniert. Der Baum ist in einem guten Zustand und wurde gut verpackt.

11.04.2019

Blutpflaume

Was bin ich begeistert.Die Blutpflaume kam super verpackt hier an.Eine tolle Qualität und heute ging die erste Blüte auf.Freue mich schon im Herbst auf Ihre Farben,sieht jetzt schon wunderschön aus.

21.03.2019

kräftige Pflanze

gute Verpackung und kräftige Pflanze

22.09.2018

Pflanzen

Top Qualität

21.09.2018

Blutpflaume

Schnelle Lieferung und gute Ware

09.09.2018

Schöne Pflanze

Pflanze war ordentlich verpackt und das Substrat ausreichend feucht.
Ich hoffe ich habe lange Freude daran.

13.05.2018

Blutpflaume

schöne wurzelnackte Ware

26.10.2017

Tolle Wahre

Top

23.10.2017

Bewertung

Pflanzen wurden sehr gut verpackt geliefert, wachsen bisher ganz gut. Bin sehr zufrieden.

20.10.2017

Blutpflaume

Sehr kräftige Pflanzen und der Versand verdient ein extra Lob

15.08.2017

Produkt und Lieferung

Perfekt. Nur zu empfehlen.

01.06.2017

Bewertung

19.05.2017

Gartenpflanzen Bestellung

12.05.2017

Bewertung Blutpflaume

Alles Bestens- wie immer

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel

13,95 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Physocarpus opulifolius 'Diable d'Or', Blasenspiere