Imperata cylindrica 'Red Baron', Japanisches Blutgras

Beschreibung

Flammengras, Rote Blätter 
Wuchshöhe: 40 cm

ab 5,49 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Containerware
Imperata cylindrica 'Red Baron', Japanisches Blutgras Imperata cylindrica 'Red Baron', Japanisches Blutgras Lieferzeit 4 - 9 Werktage

Flammengras, Rote Blätter
Wuchshöhe: 40 cm
Pflanze im 0,5-Liter-Topf

Menge Stückpreis
1 - 2
6,49 €
ab 3 5,99 €
ab 6 5,49 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Imperata cylindrica 'Red Baron' - Japanisches Blutgras, Flammengras Diese bildschöne Pflanze... mehr

Imperata cylindrica 'Red Baron' - Japanisches Blutgras, Flammengras


Diese bildschöne Pflanze macht Ihrem Namen alle Ehre. Das japanische Blutgras 'Red Baron' bildet sehr markante, rote Halme aus. Blutrot, wenn man so will. Die Pflanze hat viel zu geben und verlangt ihrem Gärtner nur wenig Pflege ab.

Wuchs: Das japanisches Blutgras ist unter botanischem Namen als Imperata cylindrica 'Red Baron' bekannt. Die Pflanze erreicht eine Wuchshöhe von etwa 40 cm. Sie verbreitet sich langsam durch kleine Ausläufer. Das Ziergras benötigt ausgewachsen eine Fläche von 40 cm. Der Wuchs setzt sich aus den aufrecht wachsenden Halmen und den leicht überhängenden Blättern der Pflanze zusammen.

Laub: Dieses Gras hat ein ganz besonderes Merkmal, sein intensiv grün-rotes Laub. Die Basis der Pflanze ist grün, nach oben hin verfärbt sich das Blatt des Ziergrases leuchtend rot. Ein malerisches Bild, das an ein Lagerfeuer an milden Sommer-Abenden erinnert. Kein Wunder, dass das japanische Blutgras auch als Flammengras bekannt ist. Damit jeder das Gras gut sehen kann, erhält es im Garten stets eine besonder Stellung. Die Farbe des Laubes ist so einnehmend, dass man die Blüte gar nicht vermisst. So ist es auch nicht weiter schlimm, dass das Blutgras keine Blüte bildet. Wenn es in den Herbst übergeht, verliert sich die grüne Farbe und das Gras verfärbt sich gänzlich rot. Anfang des Winters stirbt das Ziergras oberirdisch ab und wird braun.

Verwendung: Das schöne Ziergras ist bereits in vielen Gärten heimisch. Die Pflanze ist eine tolle Ergänzung für das Staudenbeet. Neben den blühenden Stauden und deren unten Blütenfarben kommt das zweifarbige Gras sehr gut zur Geltung. Doch auch Freiflächen können mit dem Imperata cylindrica 'Red Baron' hervorragend begrünt werden. Das japanische Blutgras bringt mit seinem asiatischen Charme frischen Wind in Ihren Garten. Besonders schön kommt es zur Geltung, wenn man es mit Bambus kombiniert. In schattigen Lagen Ihres Asia-Beets können Sie die Pflanzung ideal mit Farnen ergänzen. Ein mit Bedacht gestaltetes Beet kann das ganze Jahr über sehr attraktiv wirken und das japanische Garten-Blutgras wird perfekt in Szene gesetzt. Eine andere, sehr angesehene Kombinationsmöglichkeit für das Blutgras Red Baron stellen verschiedene Gräser dar. So beispielsweise das Chinaschilf (Miscanthus sinensis) oder das Lampenputzergras (Pennisetum alopecuroides). Neben der Verwendung im Beet, kann das Blutgras auch in einen Topf / Kübel gepflanzt werden.

Standort: Der Standort der Pflanze sollte halbschattig bis sonnig und warm gelegen sein. In einer sonnigen Lage kann sich das Imperata cylindrica 'Red Baron' in vollem Umfang entfalten. Das Gras ist zwar winterhart, doch empfehlen wir einen etwas geschützten Ort für die Pflanzung zu wählen. Die Pflanze bevorzugt einen lockeren, durchlässigen und nährstoffreichen Boden. Das Einarbeite von Humus und Kompost kann hilfreich sein, um einen solchen durchlässigen Boden zu erhalten. Wichtig ist, dass keine Staunässe entstehen kann. Die Pflanze kommt mit einem leicht trockenen Boden besser zurecht als mit einem zu nassen.

Pflege: Das japanische Blutgras 'Red Baron' ist recht unkompliziert und pflegeleicht. Als vorbeugender Winterschutz ist es günstig einen geschützten Platz für die Pflanzung auszuwählen. Als Staude stirbt das Ziergras im Winter oberirdisch ab. Vermeiden Sie einen Rückschnitt im Herbst. Dieser sollte erst im Frühjahr erfolgen. Kaum wurde vorgenommen, wird die Pflanze im zeitigen Frühjahr neu austreiben, mit seiner strahlend roten Farbe bezaubern und hoch hinaus wachsen. Seine Endhöhe von 40 cm erreicht das japanische Blutgras innerhalb einer Vegetationsperiode. Die Sorte 'Red Baron' ist besonders stark, robust und winterhart. Allerdings empfehlen wir im ersten Jahr einen leichten Winterschutz vorzunehmen. Besonders dann, wenn das japanische Blutgras Red Baron in den Topf gepflanzt wurde.

Wuchs: Aufrechte, ca. 40 cm hohe Blatthorste, die sich mit kleinen Wurzelausläufern... mehr
Wuchs: Aufrechte, ca. 40 cm hohe Blatthorste, die sich mit kleinen Wurzelausläufern langsam ausbreiten können.
Blatt: Schmale, lanzettliche Blätter, im Frühjahr geflammt mit roten Spitzen, zum Herbst hin Rotfärbung des gesammten Blattes.
Blüte: Bildet keine Blüten.
Boden, Standort: Bevorzugt durchlässigen und frischen Boden an sonnigem und warmem Standort.
Winterhärte: Frosthart bis -12°, Winterschutz und Schutz vor Staunässe wird empfohlen.
Verwendung: Einzel- und Gruppenstellung in Freiflächen aller Art.
Besonderheiten: Kein Rückschnitt im Herbst. Dekorativer Blattschmuck.
Platzbedarf: ca. 40 cm.
Lieferqualität: Lieferqualität von Gräsern
Liefer-/Pflanzzeit: Stauden in Töpfen sind von Anfang März bis Anfang Dezember liefer- und verpflanzbar.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Imperata cylindrica 'Red Baron', Japanisches Blutgras"
11.10.2019

Imperata

Tolle Pflanze, schöne Färbung.

23.04.2019

Zustand ok

16.09.2018

Red Baron Japanisches Flammengras

Gut verpackt kam das Gras bei uns an, aber ehrlich gesagt mehr Gras in den Topf erwartet. Hoffe das die schnell wächst und dann vielleicht nächstes Jahr nicht mehr so migrieg aussieht.

12.05.2018

Bewertung

Alle Pflanzen Topp. Gerne wieder

10.08.2017

Imperata cylindrìca

22.05.2017

Pflanze

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel

ab 3,10 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Carex buchananii, Fuchsrote Segge, Neuseeland-Segge
ab 2,75 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Carex morrowii 'Variegata' (M), Weißrandige Japan-Segge
ab 3,55 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Panicum virgatum 'Rehbraun' (M), Rotbraune Ruten-Hirse
ab 2,95 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Carex caryophyllea 'The Beatles' (M), Pilzkopf-Segge
ab 3,10 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Panicum virgatum 'Shenandoah' (M), Purpurne Ruten-Hirse