Euodia hupehensis, Tetradium hupehensis Honigesche, Bienenbaum

Honigesche, Bienenbaum, Wohlduftraute,
Stinkesche, Tausendblütenbaum,
Strauch im Container, 60 - 100 cm hoch
Blütenfarbe: weiß
Wuchshöhe: bis 7 m

Lieferzeit 4 - 9 Werktage

29,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Euodia hupehensis (Bienenbaum, Wohlduftraute) online kaufen Sie ist unter vielen Namen... mehr

Euodia hupehensis (Bienenbaum, Wohlduftraute) online kaufen


Sie ist unter vielen Namen bekannt. Egal ob Bienenbaum, Tausendblütenbaum, Wohlduftraute... Die Honigesche erfreute sich in den letzten Jahren einer immer größer werdenden Beliebtheit. Besonders als Bienennährgehölz ist der Baum ökologisch sehr wertvoll.

Wuchs: Euodia hupehensis ist ein mehrstämmiger Großstrauch oder Klein-Baum der zwischen 5 und 7 Meter hoch und circa 4 Meter breit werden kann. Sein Wuchs kann als kugelförmig beschrieben werden. Er bildet ein dichtes, sparriges Geäst aus, das leicht überhängend wächst. Sein jährlicher Zuwachs beläuft sich auf 30 cm, womit er zu den mittelstark-wachsenden Gehölzen zählt.

Laub: Das Blattwerk der Honigesche ist gegenständig angeordnet und unpaarig gefiedert. Ein Blatt ist in 5 bis 11 Fiederblätter unterteilt. Diese sind länglich und elliptisch geformt. Ein Blatt hat in seiner Gesamtheit eine Länge von bis zu 44 cm. Im Herbst färben sich die sommergrünen Blätter in ein leuchtendes Goldgelb. Wie viele Pflanzen, die der Familie der Rautengehölze ( Rutaceae) angehören, enthalten auch die Blätter der Honigesche eine Vielzahl ätherischer Öle. Ihrem Duft hat sie verschiedene deutsche Namen zu verdanken. So ist sie unter anderem als samthaarige Stinkesche bekannt. Ein Name der dieser schönen und angenehm, würzig duftenden Pflanze nicht gerecht wird. Ein weiterer Name betitelt sie dagegen als Wohlduftraute.

Blüte: Auch ihrem weiteren Namen, Tausendblütenstrauch macht die Pflanze alle Ehre. Von Juni bis August blühen zahlreiche creme-weiße Trugdolden an den Ästen der Euodia hupehensis auf. Die Trugdolden setzen sich aus einer Vielzahl weißer Blüten zusammen. Sie können bis zu 25 cm groß werden und treten in großer Zahl auf. Durch ihren angenehmen Duft werden viele Bienen angelockt. Dieser Umstand sorgt vor allem für ihre große Beliebtheit von Seiten der Imker. Für die Bienen gelten die Blüten als wichtige Nahrungsquelle. Schon allein der Nektar von 2 bis 3 Blüten reicht aus um den Pollenmagen einer Biene vollständig zu füllen. Darum gilt der Bienenbaum auch als besonders insektenfreundliche Pflanze. Die Euodia hupehensis ist eine getrenntgeschlechtliche Pflanze. Dies bedeutet, dass sich männliche Blüten und weibliche Blüten auf zwei unterschiedlichen Bäumen befinden.

Frucht und Samen: Die kleinen schwarzen Kugeln, welche in 5'er Bündeln zusammen stehen, werden als Balgfrucht bezeichnet. Die einzelnen Früchte sind kugelrund und 2 bis 4 mm groß. Ihre Schale ist sehr weich und lässt sich schon mit einem leichten Fingerdruck zerdrücken. Im Inneren der Frucht befinden sich die Samen des Bienenbaums. Für uns sind sie schön anzusehen, jedoch nicht zum Verzehr geeignet. Für die Vögel Ihres Gartens stellen sie jedoch ein gefundenes Fressen dar.

Standort: Bevorzugt gedeiht der Bienenbaum an sonnigen bis halbschattigen Standorten in warmer Lage. Ein frischer, lehmiger Boden wird von ihm bevorzugt. Trotz dieser Vorliebe für frische Böden kann die Pflanze jedoch auch längere Trockenphasen problemlos überstehen. Auf Staunässe reagiert die Honigesche allerdings sehr schlecht. Darüber hinaus sollten sie einen Standpunkt wählen, an dem die Euodia hupehensis nicht dem Wind ausgesetzt ist, also leicht geschützt steht.

Verwendung: Dank ihres kleinbleibenden Wuchses ist der Bienenbaum in Gärten mit nur geringem Platzangebot sehr beliebt. Dort wird sie zum Blickfang Ihres Gartens und begeistert alle mit ihren schönen Blättern und dem fantastischen Blütenmeer. Auch in ihrer Verwendung als Teil einer Blütenhecke kommt sie schön zur Geltung. Die Euodia hupehensis sollte jedoch nicht in Form geschnitten werden, da sie sonst keine Blüten ausbildet. Bei Schnittmaßnahmen sollten allenfalls alte, zu dicke und kranke Äste heraus geschnitten werden. Dies sorgt für eine regelmäßige Verjüngung. Auch auf einer Rasenfläche ist der Strauch schön anzusehen.

Dank seines weitläufigen und starken Wurzelsystems wird die Pflanze gerne dazu genutzt um Hänge und Böschungen zu befestigen und somit vor Erosionen zu schützen.

Gerne wird die Euodia hupehensis auch von Imkern gepflanzt. Durch ihr reichhaltiges Angebot an Nektar und Samen ist sie eine sehr gefragte Bienenweide. Nicht nur die Biene, sondern auch viele andere Insekten finden Gefallen an der reich-blühenden Pflanze.

Wissenswertes: In ihrer Heimat, China und Korea, kann die Euodia hupehensis bis zu 20 m hoch werden und ist dort auch als Klein-Baum anzutreffen. Sie kommt in dichten Wäldern, bis in Höhenlagen von 3200 m vor. Auf einer solchen Höhe kann es im Winter ganz schön kalt werden. Daher ist der kleine Bienenbaum so einiges gewohnt und in unseren Breiten sehr winterhart. Es schadet jedoch nicht die junge Pflanze in den ersten Jahren etwas zu schützten. Beispielsweise mit einer Mulchschicht, die den Wurzelraum bedeckt und die Kälte so von der Pflanze fern hält. Ältere Bienenbäume kommen auch ohne solche Vorkehrungen mit dem Winter sehr gut zurecht.

Das Holz des Bienenbaums ist enorm stabil und dauerhaft. Daher wird es häufig im Handwerk genutzt, unter anderem um Zäune zu bauen. Im asiatischen Raum wird sie häufig als Straßenbaum genutzt. Ihre schwarzen, kugeligen Früchte finden in der chinesischen Heilkunde ihre Anwendung.

  Pflanzung von Sträuchern im Container oder mit Erdballen
Wuchs: Großstrauch mit lockerem und leicht ausladendem Wuchs. Wuchshöhe bis zu 7 Metern.... mehr
Wuchs: Großstrauch mit lockerem und leicht ausladendem Wuchs. Wuchshöhe bis zu 7 Metern.
Blatt, Holz: Bis zu 40 cm langes und gefiedertes Blatt.
Blüte, Frucht: Weiße Blütendolden von Juni bis August. Wertvolle Bienennahrung. Schwarze Balgfrüchte ab November, wichtige Vogelnahrung.
Boden, Standort: Keine besonderen Ansprüche an den Boden, bevorzugt sauer,
Sonne bis Halbschatten.
Verwendung: Garten und Park, Imkerei, Einzelstellung Bienenweide und Vogelnahrung.
Besonderheiten, Pflege: Anspruchsloses Gehölz. Kann auf Wunsch auch gerne zurückgeschnitten werden.
Frosthärte: Völlig winterhart bis -25°.
Lieferqualität: Strauch, im gut durchwurzelten Container,
60-100 cm hoch.
Liefer-/Pflanzzeit: Gehölze in Töpfen oder Containern sind ganzjährig lieferbar
und auch ganzjährig verpflanzbar.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Euodia hupehensis, Tetradium hupehensis Honigesche, Bienenbaum"
09.06.2019

Bewertung

Lieferung hat etwas lange gedauert nun ist gepflanzt und hat es bisher überlebt. Schauen wir mal wie er nächstes Jahr aussieht.

24.05.2019

Bewertung Bienenbaum

Für 30 Euro finde ich dass Bäumchen defenitiv zu klein. Verpackung und Lieferung war ok

24.05.2019

Bewertung

Ich kann die Pflanze noch nicht beurteilen...muss erstmal anwachsen :)

11.05.2019

bienenbaum

Super wahre

10.05.2019

Etwas verspätet geliefert, jedoch vorher Mitteilung erhalten.

Die Lieferung sollte nach 4 bis 9 Tagen nach Zahlungseingang erfolgen lt. Webseite. Mir wurde nach meiner Zahlung per Vorkasse mitgeteilt, dass der Liefertermin sich auf die KW17 verschiebt. Die Zahlung ist eingegangen am 11.04. Versendet wurde die Ware am 23.04.

Der Karton war vorbildlich verpackt und gepolstert mit Holzwolle. Der Plastiktopf wurde während des Transportes stark beschädigt. Glücklicherweise war eine Folie um den Topf und die Erde war kühl und feucht. Von daher war das in Ordnung.

Schön ist er aber nicht. Ich war etwas enttäuscht und fände es besser, vorher ein Bild von dem Baum zu sehen, der geliefert wird.

Ich hoffe, er sieht irgendwann so aus wie auf dem Werbebild auf der Webseite.

Nach 2 Tagen hat der Minibaum dann einen Teil seiner Blätter verloren. Zuerst war ich etwas skeptisch, ob er überlebt. Aber ich denke, dass er über den Berg ist.

08.05.2019

Alles gut

31.03.2019

Bienenbaum

Schnelle Lieferung, top verpackt.

20.12.2018

Bewertung

topp

27.10.2018

Bewertung

Sehr schöne und gesunde Pflanze

23.08.2018

Bienenbaum, Tetradium hupehensis

Gesunde schöne Pflanze!

20.06.2018

Bienenweide

Das schöne Bäumchen war gut verpackt und ist pünktlich geliefert worden.
Es hat einen sonnigen Platz in unserem Garten bekommen und zeigt weitere Triebe.
Vielen Dank!

15.06.2018

Bewertung

Kauf und Versand waren gut. Das Ergebnis weiß ich aber erst nächstes Jahr

05.06.2018

Bienenbaum

Sehr schönes Bäumchen, gut verpackt angekommen, treibt schon gut weiter

17.05.2018

Einkauf Bienenbaum

Alles bestens, gerne wieder.
Danke und viele Grüße

14.05.2018

Bestens

10.05.2018

Bienenbaum

Super Pflanze, perfekt verpackt, alles in Ordnung ! Nur zu emfpehlen :)

29.10.2017

sehr schöne Pflanze, großer Wurzelballen

kann ich nur weiter empfehlen, ausgezeichnete Qualität

09.10.2017

Problem mit der abgebrochenen Spitze

Die Beratung und der Service war sehr gut

07.07.2017

Bestellung von Lavendel u.Bienenbaum

Bin sehr zufrieden und es war alles sehr gut verpackt

16.06.2017

Bewertung

2x Euodia hupehensis wurden in einem gemeinsamen Karton angeliefert. Durch die Verpackung oder den Transport sind bei einer der beiden Pflanze leider mehrere Triebe abgebrochen. Schade. Die Pflanze scheint sich aber zu erholen und treibt neu aus.

16.06.2017

Bienenbaum

Top Versand, frische Pflanze, vor Versand sinnvoll zurückgeschnitten, raus aus dem Pflanzkübel, rein in die Erde - fertig, wächst schon wie verrückt!

09.06.2017

Bienenbaum

Als die Lieferung ankam, fand ich die Pflanze zunächst ein bißchen ömmelig. Nachdem sie aber nun schon seit einiger Zeit an Ort und Stelle im Garten steht, entwickelt sich die Pflanze sehr gut. Lieferung und Verpackung waren tadellos. Auch die Anküdnigung per E-Mail hat gut geklappt.

08.04.2017

10

07.04.2017

Bewertung

Artikel ist so wie beschrieben.Nach 3 Wochen kann ich sagen,das er weiter wächst.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel

54,95 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Cercis canadensis 'Forest Pansy', Judasbaum
19,95 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Cornus officinalis, Japanischer Arzneihartriegel
39,95 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Hamamelis intermedia 'Arnold Promise', Zaubernuss