Apfel Jonagold

Beschreibung

Malus Jonagold
Herbstapfel
Fruchtfarbe: grüngelb-hellrot

16,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Wurzelware
Apfel Jonagold Apfel Jonagold Lieferzeit 4 - 9 Werktage

Buschbaum wurzelnackt, Stammhöhe 40 - 60 cm
Gesamthöhe der Pflanze ca. 120 - 160 cm
Wuchshöhe ohne Schnitt ca. 5 m, mit Schnitt 3 - 4 m
Veredlungsunterlage: M7

16,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Jonagold Apfel Jonagold - Halbstamm - XXL-Produkt Lieferzeit 4 - 9 Werktage

wurzelnackt, Stammhöhe 120 cm
Gesamthöhe der Pflanze ca. 170 - 200 cm
Wuchshöhe ohne Schnitt ca. 7 m, mit Schnitt 4 - 5 m

25,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Jonagold Apfel Jonagold - Hochstamm - XXL-Produkt Lieferzeit 4 - 9 Werktage

wurzelnackt, Stammhöhe 160 cm
Gesamthöhe der Pflanze ca. 200 - 250 cm
Wuchshöhe ohne Schnitt ca. 7 m, mit Schnitt 4 - 5 m

39,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Containerware
Apfel Jonagold Apfel Jonagold Lieferzeit 4 - 9 Werktage

Buschbaum im Container, Stammhöhe 40 - 60 cm,
Gesamthöhe der Pflanze ca. 120 - 160 cm,
Wuchshöhe ohne Schnitt ca. 5 m, mit Schnitt 3 - 4 m

26,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Unser Apfel 'Jonagold' ist eine der beliebtesten und vielseitigsten Apfelsorten überhaupt.... mehr

Unser Apfel 'Jonagold' ist eine der beliebtesten und vielseitigsten Apfelsorten überhaupt. Die Sorte entstand in den 1940er Jahren in den USA aus einer Kreuzung der bekannten Sorten Golden Delicious und Jonathan. Die Frucht bringt viele positive Aspekte mit sich. Forschungen zu folge sollen ihre Inhaltsstoffe, die Flavonoide, dabei helfen, einen Herzinfarkt und sogar Krebs vorzubeugen, indem sie die aggressiven Stoffe im Körper neutralisieren und uns so vor Krankheiten schützen.

Frucht: Die Früchte erreichen eine sehr ansehnliche Größe, so dass der Apfel Jonagold sich zu den großfruchtigen Apfelsorten zählen darf. Seine Form ist sehr rund, nahezu kugelig. Mit seiner glatten, leicht wachsigen Schale und seinen roten Bäckchen, welche sich vom gelb-grünen Untergrund abheben, lädt der Apfel richtig dazu ein von ihm abzubeißen. Apfelliebhaber und solche die es gerne werden möchten, werden mit dem süßfruchtigen bis weinsäuerlichen Geschmack des festen, saftigen Fruchtfleisches belohnt. Der schmackhafte Herbstapfel ist zwischen Anfang und Ende Oktober ausgereift, schmeckt jedoch am besten wenn man ihn bis Anfang November, noch wenige Wochen lagert. Generell ist der Apfel Jonagold sehr gut lagerfähig und kann in dunklen, kühlen Kellern bis in den Mai des kommenden Jahres aufbewahrt werden. Hierbei gilt es allerdings zu beachten, dass die Frucht durch die Lagerung an Vitaminen verliert und es daher ratsam ist, die Äpfel direkt zum Zeitpunkt der Fruchtreife zu verspeisen.

Verwendung: Oftmals ist das jedoch leichter gesagt als getan, schließlich kann die Ernte der Früchte schon nach wenigen Jahren Standzeit enorm hoch ausfallen. Doch das soll nun wirklich kein Problem sein, denn der Apfel Jonagold ist sehr vielseitig verwendbar. In erster Linie sollten Sie es sich nicht entgehen lassen die knackige Frucht zum Backen zu nutzen. Hierfür eignet sich der Apfel besonders gut, da sein Fruchtfleisch sehr stabil ist und nicht so leicht zerfällt. Natürlich kann aus der Frucht, je nach Belieben, auch Saft und Apfelmus hergestellt werden.

Wuchs: Die recht schnell wachsende Pflanze neigt dazu viele Langtriebe auszubilden und wächst verhältnismäßig schlank. Neben den üblichen Qualitäten wie Busch-, Halbstamm- und Hochstamm bieten wir den Apfel Jonagold auch in Form eines U-Spaliers zum Kauf an. Für all diejenigen, die sich etwas besonderes für Ihren Garten wünschen.

Standort: Wie für einen Apfel üblich, bevorzugt die Pflanze einen sonnigen Standort auf nährstoffreichem und gut durchlässigem Boden. Bei der Pflanzung sollte der Boden mit Kompost vermengt werden, um der Pflanze einen optimalen Start in Ihrem Garten zu ermöglichen. Für eine regelmäßige Nährstoffzufuhr empfehlen wir zusätzlich den Kauf eines Obstbaum-Düngers, der die Pflanzen gesund erhält und den Boden belebt.

Äpfel sind insterile Pflanzen. Das bedeutet, dass sie sich nicht selbst befruchten können, sondern einen Befruchtungspartner benötigen. Ein wichtiger Hinweis zum Apfel Jonagold ist, dass er selbst eine tripolide Pflanze und somit selbst keine Samen ausbildet. Daher ist es dieser Sorte nicht möglich andere Apfelsorten zu befruchten.

Für den Apfel Jonagold selbst eignen sich folgende Befruchtersorten:
Apfel Cox Orange
Apfel Gloster
Apfel Elstar
Apfel Discovery
Apfel James Grieve

Pflanzung von Obstbäumen (im Container und wurzelnackt)
Frucht: Groß bis sehr groß; grünlichgelb, sonnenseits streifig bis... mehr
Frucht: Groß bis sehr groß; grünlichgelb, sonnenseits streifig bis flächig karminrot, wachsig; gelbliches, süßsaftiges, aromatisches, festes Fleisch.
Pflückreife: Anfang bis Ende Oktober.
Genussreife: Ende Oktober bis Mai.
Ertrag: Hoch. Erster Ertrag ab dem 2. Standjahr
Eignung: Frischverzehr, Tafelapfel.
Lieferqualität:  Ausführliche Infos zum Lieferzustand
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Apfel Jonagold"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel

Apfel Resi (S)
17,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Prinz Albrecht
16,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Apfel Melrose
16,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten