Polygonatum multiflorum, Vielblütiges Salomonssiegel, Weißwurz

Blüte: weiß - Wuchshöhe: 60 cm
Pflanze im 0,5-Liter-Topf
Robuste und kompakt wachsende Wildart!

Lieferzeit 4 - 9 Werktage

ab 2,85 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Stückpreis
bis 2 3,75 € *
ab 3 3,35 € *
ab 12 3,10 € *
ab 24 2,85 € *
Polygonatum multiflorum - Vielblütiges Salomonssiegel, Weißwurz Das vielblütige Salomonssiegel... mehr

Polygonatum multiflorum - Vielblütiges Salomonssiegel, Weißwurz
Das vielblütige Salomonssiegel ist eine heimische Waldstaude, die sowohl als Heilpflanze als auch als Giftpflanze gilt. Aus den dekorativen, im Mai und Juni erscheinenden weißen Blüten entwickeln sich zum Herbst schwarzblaue Beeren.

Lieferqualität von Blütenstauden
Wuchs: Kompakter, ausbreitender und leicht überhängender Wuchs. Ausbreitung durch kurze... mehr
Wuchs: Kompakter, ausbreitender und leicht überhängender Wuchs. Ausbreitung durch kurze und fleischige Rhizome. Wuchshöhe: 60 cm.
Blatt: Dunkelgrünes, zweizeiliges, gegenständiges und sommergrünes Blatt.
Blüte: Weiße Röhrenblüten, kurzgestielt aus den Blattwinkeln. Aus den Röhrenblüten entwickelt sich eine schwarz-blaue Beerenfrucht. Blütezeit: Mai - Juni.
Boden, Standort: Liebt durchlässige und ausgeglichene Böden. Bevorzugt schattige bis halbschattige Standorte.
Verwendung: Für Beet- und Gehölzrandbepflanzungen aller Art in Einzel- und Gruppenstellung. Ideal zur Flächendeckung und zur Gefäßbepflanzung geeignet.
Winterhärte: Absolut frosthart.
Besonderheiten: Aus den Glockenblüten entwickelt sich eine schwarz-blaue Beerenfrucht. Robuste und kompakt wachsende Wildart!
Platzbedarf: Ca. 30 cm oder flächendeckend 5 - 7 Pflanzen pro qm.
Lieferqualität: Pflanze im 0,5-Liter-Topf.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Polygonatum multiflorum, Vielblütiges Salomonssiegel, Weißwurz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.