Info Bitron ECO

 

Bitron ECO - die neue Power für klares Wasser

Die Revolution unter den UVC-Vorklärgeräten mit höchster Effektivität dank noch längerer Wasserverweildauer. 
Vollautomatisch werden dazu die Bestrahlungszeiten reguliert und dadurch bis zu 50% Energiekosten eingespart! 
Die clevere Reinigungsautomatik sorgt für permanente, intensive UV-Bestrahlung von 120 – 240 W. 

bitron_eco

rotor-teaser Patentierter Reinigungsrotor:
Durch den Wasserstrom wird der Reinigungsrotor kontinuierlich um die Quarzglasröhre herumgeführt und verhindert so Schmutzablagerungen.
bypass-teaser Vollautomatische Bypassregulierung:
Die integrierte Bypassmembrane regelt die Wasserverteilung vollautomatisch an Hand des Wasserflusses und passt sich so wechselnden Bedingungen, wie z.B. dem Seasonal Flow Control System an.
display-teaser_b_01 Automatische Steuereinheit:
Zeigt Ihnen nicht nur den aktuellen Status Ihrer Leuchtmittel und die Wassertemperatur an, sondern erlaubt auch die individuelle Leistungsanpassung je nach Bedarf. Der UVC-Betriebsstunden­zähler zeigt Ihnen den erforderlichen Lampenwechsel punktgenau an und vermeidet so unnötige Kosten.
verschluss-teaser
Verschlusstechnik:
Der Schnellverschluss erlaubt nun den direkten Lampenzugriff ohne Quarzglasdemontage. Der UVC-Lampenwechsel dauert so nur wenige Minuten und das Filtersystem kann durchgehend in Betrieb bleiben.
teaser-lampen_01 Geringere Leuchtmittelkosten:
Jetzt mit einzigartiger UVC-Lampe mit 50 % längerer Lebensdauer (12000 h) – entwickelt in Kooperation mit Philips.

»Wegweisend beim Energiesparen«

Energie sparsamer einsetzen und dennoch kraftvoller arbeiten – das gelingt dem Bitron Eco vorbildlich. In puncto Energieersparnis setzt er neue Maßstäbe.

Mit den Teichtemperaturen schwankt im Jahresverlauf auch die Photosyntheseaktivität und damit die Vermehrung von Algen. Einfache UVC-Geräte bestrahlen das ganze Jahr hindurch mit unverminderter Leistung und vergeuden so Energie. Der Bitron Eco folgt dem natürlichen Jahresverlauf und setzt nur die Energie ein, die benötigt wird. Teichbesitzer erzielen ein maximales Ergebnis, sparen gleichzeitig Energie, damit bares Geld und schonen die Umwelt!
Zuletzt angesehen