Heptacodium miconioides, Strauch der sieben Söhne des Himmels

Strauch im Container, 40-60 cm hoch
Blütenfarbe: cremeweiß
Wuchshöhe: bis 4 m

Lieferzeit 4 - 9 Werktage

19,70 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Heptacodium miconioides - Strauch der sieben Söhne des Himmels Dieser attraktive Zierstrauch... mehr

Heptacodium miconioides - Strauch der sieben Söhne des Himmels
Dieser attraktive Zierstrauch aus China ist in Deutschland bislang noch weitgehend unbekannt. Er besitzt ungewöhnliche Blütezeiten. Nach einer unspektakulären Vorblüte im Juni, kommt die cremeweiße Blüte ab Mitte Juli so richtig in Fahrt. Also dann, wenn die meisten Gartensträucher ihre Blühphase bereits beendet haben. Besonders bemerkenswert ist der purpurrote Blütenkelch, der ab Mitte September die ersten Fruchtstände umhüllt. Er ist bis zu 1 cm groß und erweckt im Oktober den Eindruck, der Strauch würde erneut blühen.

Strauch der sieben Söhne des Himmels ist die direkte Übersetzung aus dem Chinesischen. Wie die Pflanze zu diesem ungewöhnlichen Namen kam, ist nicht bekannt.

  Pflanzung von Sträuchern im Container oder mit Erdballen
Wuchs: Mehrtriebiger, dichter und aufrechter Wuchs, bis 4 m hoch und 3 Meter... mehr
Wuchs: Mehrtriebiger, dichter und aufrechter Wuchs, bis 4 m hoch und 3 Meter breit. Jahreszuwachs 20 - 40 cm.
Wurzel: Herzwurzler. Keine ausgeprägten Tiefenwurzeln. Breites Feinwurzelsystem.
Blatt, Holz: Blätter eiförmig zugespitzt, ledrig, gegenständig, grün, 7-10 cm lang. Rötlichbraune Rinde, die sich an älteren Trieben in langen Streifen ablöst
Blüte, Frucht: Cremeweiße Blüten von August bis Oktober, vorab im Juni meist eine kurze Vorblüte. Fuchtkörper ab Ende September, anfangs purpurfarben, später dann leuchtend rot.
Boden, Standort: Alle Gartenböden von frisch bis mäßig feucht. Trockenheit vertragend, Standort möglichst sonnig, da er dann am schönsten blüht und fruchtet.
Verwendung: Einzelgehölz, Sichtschutzpflanzung oder zusammen mit Gräsern. Bienenweide.
Besonderheiten, Pflege: Schnittverträglich. Bienenweide im Herbst. Ein toller Spätblüher. Synonym: Heptacodium jasminoides
Frosthärte: Völlig winterhart bis - 20°.
Lieferqualität: Strauch im Container, 40-60 cm hoch.
 Ausführliche Infos zum Lieferzustand.
Liefer-/Pflanzzeit: Gehölze in Töpfen oder Containern sind ganzjährig lieferbar und auch ganzjährig verpflanzbar.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Heptacodium miconioides, Strauch der sieben Söhne des Himmels"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel

Hamamelis intermedia 'Aphrodite', Zaubernuss
ab 35,10 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten