Eucalyptus gunnii, Mostgummi-Eukalyptus

Strauch im Container
Pflanze ca. 60 - 80 cm hoch
Gesamthöhe: Pflanze mit Topf ca. 80 - 100 cm
Wuchshöhe: ca. 3 Meter

Lieferzeit 4 - 9 Werktage

ab 27,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Stückpreis
bis 4 29,90 € *
ab 5 27,90 € *
  • pf27273033
Eucalyptus gunnii - Mostgummi-Eukalyptus aus dem fernen Tasmanien Wuchs und Blüte:... mehr

Eucalyptus gunnii - Mostgummi-Eukalyptus aus dem fernen Tasmanien


Wuchs und Blüte: Eigentlich wächst der Mostgummi-Eukalyptus als riesiger Baum. Auf Tasmanien gibt es herrliche Wälder mit einer großen Holzindustrie, weil die Stämme gerade und schnell wachsen. Bei uns ist der Eucalyptus gunnii nur als Kübelpflanze zu halten. Sie ist nicht winterhart und wird daher als Strauch im Kübel gepflegt. Er kann immer geschnitten werden. Je öfter man diese Kübelpflanze schneidet, desto dichter wächst Sie auch. Es sind so auch Formen, wie Kugel, Würfel oder Kegel möglich. Je nach Pflege kann er einen Jahreszuwachs von bis zu 80 cm erreichen. Die Blüte hat einen leicht süßlichen und würzigen Duft. Sie ist weiß und büschelförmig. Sie erscheint aber erst nach zwei oder drei Standjahren von Oktober bis Dezember. Sie blüht zuverlässig in hellen Wintergärten oder beheizten Gewächshäusern. 

Blatt: Die immergrünen Blätter vom Mostgummi-Eukalyptus sind rund und am Ende leicht zugespitzt. Sie erscheinen aufgereiht wie eine Perlenkette am gesamten Trieb entlang bis zur Spitze. Je nach Jahreszeit sind die Blätter verschieden gefärbt. Zuerst sind die Blätter grün, danach gehen diese immer weiter Richtung türkis und blau und bekommen zum Schluss einen silbernen Flaum. Ganz blau färbt sich das Blatt nie. Es ist immer eine Mischung aus grün und blau. Diese runden Blätter verschwinden nach einem gewissen Alter der Pflanze. Nach ca. drei bis vier Standjahren entwickeln sich lanzettliche und spitz zulaufende Blätter. Die Blätter sind sehr zierend, weshalb dieser Eukalyptusbaum zu den Blattschmuckpflanzen zählt. Geschnittene Triebe sind als Vasenschmuck sehr beliebt. Auch die Blätter duften leicht süß, was Mücken abschreckt. Auf der Terrasse bietet sich das natürlich hervorragend an. 
 
Standort: Eucalyptus gunnii möchte in voller Sonne oder halbschattig stehen. Je wärmer und sonniger, desto besser. Auch im Winter sollte der Platz hell sein, denn der Winter bei uns ist eigentlich der Hochsommer auf Tasmanien. Da möchte sich der Eucalyptus auch weiter voll entwickeln. Über den Sommer darf er auf die Terrasse und mit seinem tollen Aussehen glänzen. Über den Winter soll er in einen hellen Wintergarten oder ein beheiztes und helles Gewächshaus. 

Pflege: Eukalyptus-Bäume sind sehr schnittverträglich und können immer mit einer scharfen Heckenschere in Form geschnitten werden. Zudem dürfen diese nie ganz austrocknen. Halten Sie die Topferde immer leicht feucht. So kann sich der wunderschöne kleine Baum optimal entwickeln. Gedüngt wird zwei Mal pro Jahr. Einmal im Frühjahr und einmal im Sommer mit einem guten Langzeitdünger. 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Eucalyptus gunnii, Mostgummi-Eukalyptus"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel

9,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Eucalyptus gunnii 'Baby Blue', Eukalyptus
ab 45,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Citrus limonum, Zitronenpflanze
15,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Olea europaea, Olive
24,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Photinia fraseri 'Dicker Toni', kompakte Glanzmispel