Corylus avellana 'Contorta', Korkenzieherhasel

Gewundenes Geäst
Strauch im Container, 40-60 cm hoch
Wuchshöhe: bis 4 m

Lieferzeit 4 - 9 Werktage

ab 16,40 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Stückpreis
bis 2 17,40 € *
ab 3 16,40 € *
Corylus avellana 'Contorta' - Korkenzieherhasel jetzt online kaufen  Die... mehr

Corylus avellana 'Contorta' - Korkenzieherhasel jetzt online kaufen 


Die Korkenzieherhasel ist eine wunderschöne Zierpflanze für den privat Garten und Parkanlagen. Durch seinen markanten Wuchs ist die attraktive Pflanze mit den gedrehten Trieben unverkennbar.

Wuchs: Die Korkenzieherhasel bildet in jungen Jahren einen aufrechten und kräftigen Wuchs aus. Sie wächst breit ausladend. Im fortgeschrittenen Alter wandelt sich der aufrechte Wuchs und wird überhängend. So kommen die gewundenen Triebe sehr schön zur Geltung. Bei der Corylus avellana 'Contorta' handelt es sich durch einen zufälligen Fund Anfang des 20 Jahrhunderts. Bis dahin war den Menschen nur die gemeine Hasel bekannt. Die gedrehten Äste sind etwas ganz besonderes. Auch heute noch bringen sie den Betrachter zum Staunen.

Blatt: Das Blatt der Pflanze ist über den Sommer dunkelgrün. Ein sehr harmonischer, ruhiger Anblick. Unterstützt wird dieser Eindruck durch seine Herz-Form, die weiche Beschaffenheit und die leichte Behaarung. Über die Sommermonate bildet der Strauch mit seine Blättern einen dichten Wuchs. Im Herbst beginnen die Blätter sich zu verfärben. Sie nehmen eine gelbe und braune Färbung an. Im Anschluss fallen sie ab, so dass die Corylus avellana kahl zurückbleibt. Doch auch ganz ohne Laub ist die Korkenzieherhasel noch sehr schön anzusehen. dafür sorgen ihre schönen, gewundenen Triebe.

Blüte und Frucht: Die Korkenzieherhasel blüht im zeitigen Frühjahr. Schon zwischen Februar und März zeigen sich die Blüten der Pflanze. Kleine, gelbe Kätzchen hängen von den Zweigen herab. Für Bienen gelten Sie als wichtige Nahrungsquelle, denn zu dieser frostigen Jahreszeit gibt es kaum eine Pflanze die schon zu blühen begonnen hat.Für die fleißigen Bienchen ist die Haselnuss daher ein besonders wichtiger Strauch. Auch die Corylus avellana 'Contorta' bildet hier keine Ausnahme. Speziell in Kombination mit den gewundenen Zweigen kommen die langen, männlichen Kätzchen sehr gut zur Geltung. Die weiblichen Blüten sind hingegen sehr unauffällig. Jeder der die Blüte der Haselnuss kennt, weiß wie viele Pollen sie ausbildet. Eine leichte Berührung genügt und sie schwärmen aus. Natürlich bildet die Korkenzieherhasel auch Früchte aus. So kann man auch von der adretten Zierpflanze bald Nüsse ernten. Wichtig: Auch wenn die Hasel einhäußig ist, wird ein Befruchter benötigt um Nüsse zu erhalten. Die Befruchtung erfolgt durch anderen Nuss-Arten. Wie Webs Preisnuss, Hallesche Riesen oder die Red Majestic.

Standort: Die Hasel ist recht anspruchslos. Sie bevorzugt einen warmen, sonnigen bis halbschattigen Standort. In einer solchen, gemäßigten Lage, wird sich die Haselnuss bei Ihnen im Garten sehr gut entwickeln. Auch der Boden ist für das Gelingen der Pflanzung entscheidend. Dafür sollte dieser locker, sehr nährstoffreich und warm sein. Um den Nährstoffreichtum des Bodens zu fördern, ist es empfehlenswert Humus und Kompost in den Boden mit einzuarbeiten.

Verwendung: Genutzt wird die Korkenzieherhasel in privaten Gärten und Parkanlagen. Durch seine recht kompakte Wuchsform ist er sogar für kleine Gärten sehr gut geeignet. Meist wird er als Solitärpflanze gepflanzt. So kommt das dekorative Gehölz sehr schön zur Geltung. Auch die Bepflanzung eines Kübels ist mit der Korkenzieherhasel problemlos möglich. So können Sie den attraktiven Zierstrauch auf der Terrasse oder dem Balkon halten. Die Corylus avellana 'Contorta' erfreut sich ihrer gedrehten Zweige wegen einer sehr großen Beliebtheit. Diese sind auch für den Vasenschmuck sehr gut geeignet. Besonders zu Ostern sind die Äste eine beliebte Deko.

Pflege: Die starke Pflanze benötigt kaum Pflege. Sie ist nicht frostempfindlich und kommt daher mit dem Winter auch sehr gut zurecht. Durch das Ausbringen von Laub oder Rasenschnitt können Sie jedoch die Veredlungsstelle und die Wurzel der winterharten Korkenzieherhaselnuss schützen. So umgehen Sie jegliches Risiko. Die Pflanze ist sehr schnittverträglich. Ein Rückschnitt sollte auch regelmäßig vorgenommen werden, sonst laufen Sie Gefahr, dass Ihnen die Corylus avellana Contorta wortwörtlich über den Kopf wächst. Auch Wildtriebe aus der Basis sollten regelmäßig geschnitten werden.

  Pflanzung von Gehölzen im Container oder mit Erdballen
Wuchs: Buschig aufrecht, bizarr, dicht verzweigt und überhängend, bis ca. 4 m hoch.... mehr
Wuchs: Buschig aufrecht, bizarr, dicht verzweigt und überhängend, bis ca. 4 m hoch. Jahreswachstum ab dem 2. Standjahr ca. 30 - 40 cm.
Wurzel: Flachwurzler.
Blatt, Holz: Blatt breitrund, teilweise kräuselig eingerollt. Zweige korkenzieherartig gedreht. Sommergrün, im Winter blattlos.
Blüte, Frucht: Männliche Blütenkätzchen im Februar-März. Nussfrüchte wie bei der Waldhasel, etwas kleiner.
Boden, Standort: Toleriert alle Gartenböden, Sonne bis Halbschatten.
Frosthärte: Völlig winterhart bis -30°.
Verwendung: Einzelstellung im Rasen, auf Terrassen, in Innenhöfen und Steingärten, zusammen mit Bodendeckern und Polsterstauden. Tierfutter, Vogelschutzgehölz, Bienenweide.
Besonderheiten, Pflege: Anspruchslos.
Lieferqualität: Strauch, im gut durchwurzelten Container, 40-60 cm hoch.
Ausführliche Infos zum Lieferzustand.
Liefer-/Pflanzzeit: Gehölze in Töpfen oder Containern sind ganzjährig lieferbar und auch ganzjährig verpflanzbar.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Corylus avellana 'Contorta', Korkenzieherhasel"
31.05.2018

Alles perfekt!

Die Pflanze kam wie immer gut verpackt hier an uns sah auch so aus wie beschrieben. Ist inzwischen gut angewachsen. Vielen Dank und bis zum nächsten mal!

10.02.2018

Korkenzieherhasel

Kann die Situation noch nicht beurteilen ist eingepflanzt gedüngt und gut angegossen.Jetzt heisst es abwarten.

02.11.2017

Bewertung

Tolle Pflanzen, schneller Versand, Gerne wieder

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel

Salix sachalinensis 'Sekka', Japanische Drachen-Weide
ab 8,75 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Rhamnus frangula 'Asplenifolia'
ab 13,10 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten