Viburnum farreri, Duftschneeball

Strauch im Container, 40-60 cm hoch
Blütenfarbe: rosa-weiss, duftend
Wuchshöhe: 2,5 m

Lieferzeit 4 - 9 Werktage

17,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Eine Pflanze für Mensch und Natur. Der Duftschneeball spricht alle Sinne an. Die Augen können... mehr

Eine Pflanze für Mensch und Natur. Der Duftschneeball spricht alle Sinne an. Die Augen können sich an der wunderschönen Blütenpracht kaum satt sehen, während die Hände das samtene Gefühl der leicht ledrigen Blätter genießen. Für die Nase ist der Duftschneeball ein wahres Highlight. Über den ganzen Garten legt sich ein angenehm süßer und blumiger Duft. Bei jedem Schritt, den Sie sich der Pflanze nähern, wird dieser noch intensiver. Er durchdringt die Nase und scheint sich auf die Zunge zu legen, so dass Sie den lieblichen Duft nahezu schmecken können. Nun stellt sich noch die Frage, was es hier zu hören gibt. Doch sobald sich die ersten Blüten geöffnet haben, erübrigt sich diese Frage. Es summt und brummt rund um den Viburnum farreri. Zu einer Zeit, in der der Rest des Gartens noch ruht und kaum eine andere Pflanze ihre Blüte zeigt, ist der Schneeball eine enorm wichtige Nahrungsquelle für Bienen und andere Insekten.

Wuchs: Der Duftschneeball wächst als aufrechter, ausladender Strauch. Er kann zwischen 2,5 m und 3 m hoch werden und wird in der Regel 2 m breit. Er bildet straff-aufrecht wachsende Grundtriebe und teils sparrige, leicht überhängende Seitenäste. Auch wenn der Viburnum mit einem jährlichen Zuwachs von 20-30 cm recht langsam wächst, kann der Schneeball mit den Jahren recht ausladend werden, denn er bildet aus der Basis viele neue Grundtriebe aus. Durch diesen üppigen Wuchs ist alleine schon der Habitus der Pflanze hübsch anzusehen. Mit seiner rötlichen Rinde, die an den Trieben leicht abblättert. Das Wurzelwerk des Viburnums ist das eines Flachwurzlers.

Blatt: Das Laub des Schneeballs ist sommergrün. Es bildet sich im April, wenn die Blüte schon längst vorüber ist. Das Laubblatt weist eine recht feste Beschaffenheit auf, ist mittelgrün, etwas runzlig mit erkennbaren Blattadern. Seine Größe liegt zwischen 5 und 10 cm. Über den Herbst nimmt das Laub eine attraktive, rot-violette Färbung an.

Blüte und Frucht: Nicht umsonst ist der Viburnum farreri auch als Winter-Duftschneeball bekannt. Seine Blüte verströmt einen angenehmen, federleichten Duft, der durch den Garten schwebt. Kaum eine Rose kann hier mithalten. Doch es ist nicht nur ihr Duft, sondern auch das attraktive Erscheinungsbild, das die Blüte so beliebt macht. Sie setzt sich aus einer Vielzahl kleiner, rosarot-weißer Einzelblüten zusammen und macht einen sehr zierlichen, filigranen Eindruck. Die Hauptblüte der Pflanze liegt zwischen Ende Februar und April. Eine Nachblüte kann im Oktober erfolgen. In besonders milden Wintern, kann es sein, dass sich auch im Winter die ein oder andere Blüte öffnet. Dank diese seltenen Blütezeit ist die Pflanze für Bienen sehr wichtig. Anfang des Frühjahrs ist das Nahrungsangebot noch sehr gering, da kommt den Pollensammelern das reiche Nahrungsangebot des Schneeballs sehr gelegen.Früchte bilden die Sträucher in unseren Breiten nur sehr selten. Die Früchte sing länglich, grün gefärbt und nicht zum Verzehr geeignet.

Standort: Der Duftschneeball fühlt sich an einem sonnigen, warmen Standort besonders wohl. Dies zeigt sie uns auch optisch. An einem halbschattigen Standort entwickelt sich die Pflanze zwar ebenfalls, doch blüht sie sehr viel weniger. Auch ein geschützter Platz förderlich für die Blütenbildung. Der Boden ist entscheidend. Dieser sollte locker, durchlässig und reich an Nährstoffen sein. Während ein etwas feuchter Standort dem Strauch nicht schadet, ist er gegenüber Trockenheit sehr empfindlich. Daher ist es besonders wichtig, dass Sie den Schneeball im Frühjahr und Sommer hin und wieder gießen.

Pflege: Der Viburnum ist sehr schnittverträglich, doch müssen Sie von dieser Eigenschaft nicht oft Gebrauch machen. Der Duft-Schneeball hat die bemerkenswerte Eigenschaft, dass er mit dem Alter nicht an blühvermögen verliert. Im Gegenteil, er blüht mit fortgeschrittenen Jahren umso reicher. So brauchen Sie keinen Verjüngungs-Schnitt an der Pflanze vorzunehmen. Regelmäßiges Gießen uns eine Düngung sind hingegen empfehlenswert. Da der Viburnum frosthart ist, benötigt er auch über den Winter keinen zusätzlichen Schutz.

Wissenswertes: Die Gattung Viburnum gehört der Familie der Moschuskrautgewächse (Adoxaceae) an. Hierbei handelt es sich um eine kleine Pflanzen-Familie, die nur vier Gattungen umfasst. Die Heimat des Duft-Schneeballs liegt in Nord-China. Dort wächst der Strauch in der freien Natur. Im Unterholz lichter Bergwälder, auf humosen, frischen Böden.

  Pflanzung von Sträuchern im Container oder mit Erdballen
Wuchs: Straff aufrecht wachsender, später dicht und sparrig verzweigter Strauch, bis 2,5... mehr
Wuchs: Straff aufrecht wachsender, später dicht und sparrig verzweigter Strauch, bis 2,5 m hoch und 2 m breit werdend. Jahreszuwachs 20 - 30 cm.
Wurzel: Flachwurzler.
Blatt, Holz: Elliptische, geaderte bis runzlige, mittelgrüne Blätter, 5 - 10 cm groß, mit rotem Stiel. Herbstfärbung rot bis violett. Holz dunkelbraun mit im Austrieb rötlichen Knospen.
Blüte, Frucht: Winter-, bzw. Vorfrühlingsblüher. Blütenrispen in Rispen, Knospen karminrosa, aufgeblüht hellrosa bis weiss. Blüte je nach Wetterlage teilweise schon im Februar. Hauptblüte im März bis April. Starker, vanilleartiger Duft.
Boden, Standort: Bevorzugt nährstoffreiche, frische Gartenböden. Sonne bis Halbschatten. Geschützer Standort begünstigt die Blüte.
Verwendung: Blütengehölz mit hoher Zierwirkung. Einzel- oder Gruppenstellung.
Besonderheiten, Pflege: Anspruchslos. Bedarfsschnitt.
Frosthärte: Winterhart bis -20°C.
Lieferqualität: Strauch, im gut durchwurzelten Container, 40 - 60 cm hoch.
Ausführliche Infos zum Lieferzustand.
Liefer-/Pflanzzeit: Gehölze in Töpfen oder Containern sind ganzjährig lieferbar und auch ganzjährig verpflanzbar.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Viburnum farreri, Duftschneeball"
24.11.2017

Lieferung eines Duft Schneeball

sehr schöne und große Pflanze
Preis Leistung hervorragend!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel

48,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Cercis canadensis 'Forest Pansy', Judasbaum
16,95 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Cornus officinalis, Japanischer Arzneihartriegel
44,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Magnolia Vulcan, Magnolie