Cranberry, großfruchtige Moosbeere - Gesundheitsbeere

Vaccinium macrocarpon
Busch im Container, 20-30 cm breit
Wuchshöhe ca. 60 cm
Fruchtfarbe: leuchtend rot

Lieferzeit 4 - 9 Werktage

ab 6,85 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Stückpreis
bis 4 7,75 € *
ab 5 7,25 € *
ab 10 6,85 € *
Die Cranberry wird auch oft als Gesundheitsbeere bezeichnet. Die... mehr

Die Cranberry wird auch oft als Gesundheitsbeere bezeichnet.

Die Beere besitzt viele gesundheitsfördernde Eigenschaften.

100 g frische Cranberries enthalten:
52 kcal/ 218 kJ, 2 mg Natrium, 56 mg Kalium, 6 mg Phosphor, 7,5-10,5 mg Vitamin C.

Eine Tannin-Verbindung in Cranberries kann Harnwegsinfektionen vorbeugen. (Rutgers State University New Jersey/ USA, 1998; Harvard Medical School, Boston/ USA, 1994) Proanthocyanide der Cranberry können vorbeugend gegen Herz- und Kreislauferkrankungen wirken. Cranberries enthalten Anthocyanin. Dieser Stoff gehört zu den Antioxidantien, d.h. sie schwächen die Wirkung freier Radikaler ab, wirken Zellschäden entgegen und können so helfen, Herz- und Kreislauferkrankungen vorzubeugen. Das in Cranberries enthaltene Vitamin C hat eine antioxidative Wirkung und kann darüber hinaus das Immunsystem stärken. 

Klein aber oh ho! Das trifft zweifellos auch auf unsere Cranberry zu. Sie macht sich nicht nur unheimlich gut als schöne, bodendeckende Pflanze, sondern liefert uns darüber hinaus viele kleine Beeren, die gesünder kaum sein könnten. Sie versorgen uns im Herbst mit Vitaminen, neuer Energie und frischer Lebensfreude, die wir besonders in den kalten Wintermonaten von Zeit zu Zeit dringend gebrauchen können. Denn sauer macht bekanntlich lustig!

Frucht: Die kleinen Vitamin-Bomben zieren den Bodendecker mit einem sanften Rot-Ton, der einen schönen Kontrast zum grünen Blattwerk bildet. Sie erinnern an kleine Kirschen und haben einen Durchmesser von 1cm bis 1,5cm. Doch entscheidend ist natürlich nicht nur das Aussehen, sondern auch das was dahinter steckt. Sie sind reich an verschiedenen Vitaminen und können entweder roh verspeist, oder  sehr vielseitig weiter verarbeitet werden: Trockenfrüchte, Saft, Marmelade oder Kuchen, überall setzt ihr säuerlich-aromatischer Geschmack unverkennbare Akzente. Auch in der Medizin werden die Beeren häufig verwendet. Sie sollen sich besonders positiv auf die Magen- und Darmflora auswirken und bei Blasenbeschwerden helfen. Auch Vögel erfreuen sich an den Früchten.

Wuchs: Mit ihrem kleinbleibenden Wuchs erreicht die Pflanze eine Wuchshöhe von nur 10 bis 30cm. Ihre fadenartigen Triebe wachsen bodennah und bewurzeln auf ganzer Länge. Im Alter wachsen sie meist mattenartig und dicht, so dass sie ganze Flächen bedecken können. Um eine schöne Flächendeckung zu erreichen werden  5 bis 7 Pflanzen pro Quadratmeter empfohlen.

Laub: Ihre Blätter sind klein und zierlich. Sie sind ledrig und leicht glänzend, ganzrandig und wechselständig angeordnet. Ihre Blattoberseite ist hell- bis mittelgrün, wohingegen die Blattunterseite einen grau-grünen Farbton aufweist. Auch im Winter kann man sich an ihrem Blattwerk erfreuen, allerdings verfärbt es sich in der kalten Jahreszeit in einen braun-rötlichen Farbton, was ihren Zierwert  jedoch keinesfalls mindert. 

Blüte: Cranberrys haben eine wirklich besonders schöne Blüte aufzuweisen, bei der sich ein genauerer Blick auf jeden Fall lohnt. Die rosa-weißen Blütenblätter sind nach hinten gebogen und verleihen ihrem Gesamtbild das Aussehen einer kleinen Glocke. Ihre Blüten kommen sowohl einfach, wie auch in kleinen Gruppen vor. Sie gelten als wichtige Bienenweide.

Standort: Die Pflanze gedeiht bevorzugt an sonnigen bis halbschattigen Orten. Sie zählt zu den Heidegewächsen (Ericaceae) und bevorzugen daher einen feuchten, moorigen Boden mit einem schwach sauren ph-Wert. Der Boden sollte dennoch locker sein und keinen allzu hohen Nährstoffgehalt aufweisen. Cranberrys sind recht robust und absolut frosthart. Immerhin kommen unsere kleinen Vitamin-Bomben ursprünglich aus den kühlen Regionen Kanadas.

Verwendung: Nicht nur die Frucht, sondern auch die Pflanze als sich ist vielseitig einsetzbar. Besonders gut kommt sie in Heide- oder Steingärten zur Geltung. Zur Unterpflanzung von Rhododendren ist sie bestens geeignet. Auch als Kübelpflanze wird sie gerne kultiviert und mit anderen Pflanzen kombiniert. Da die Pflanzen sehr schnittverträglich sind, lassen sie sich auch zu kleinen Hecken und Beeteinfassungen formen.

Wissenswertes: In Lettland gibt es die Größte Cranberry-Produktion. Hier wird auf 100ha Fläche angebaut.  Zur Ernte werden die Felder geflutet und die reifen Beeren treiben auf dem Wasser auf. Dies ist ihnen durch die mit Luft gefüllten Kapseln im Inneren der Früchte möglich.

Frucht: kirsch- olivengroß Pflückreife: Ende August Anfang September... mehr
Frucht: kirsch- olivengroß
Pflückreife: Ende August Anfang September
Genussreife: sofort.
Ertrag: hoch und  regelmäßig.
Eignung: Frischverzehr, Marmelade, Kuchen oder zur Saftgewinnung. Ebenso zum Backen oder für Saucen zu Wild und Geflügelgerichten.
Wuchs, Standort: Bodendeckender Wuchs, ca. 60 cm breit und hoch, Pflanzenbedarf je qm: ca. 5-7 Pflanzen. Immergrüne Blätter mit bronzefarbener Herbst-/Winterfärbung. Feuchte, saure Böden in voller Sonne, Nährstoffarm, Keinesfalls düngen!!
Lieferqualität: Busch, im gut durchwurzelten Container von 2 l Inhneu, 20 - 30 cm breit,  kräftige Pflanzenqualität (nicht vergleichbar mit Baumarktqualität)
 Ausführliche Infos zum Lieferzustand
Liefer-/Pflanzzeit: Gehölze in Töpfen oder Containern sind ganzjährig lieferbar und auch ganzjährig verpflanzbar.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Cranberry, großfruchtige Moosbeere - Gesundheitsbeere"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel

Maibeere 'Morena' - Honigbeere
16,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Maibeere 'Fialka' - Honigbeere
16,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Bayernfeige 'Violetta' ®
30,95 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten