Orangenbaum 'Navelina' - Orange Time®

Stämmchen im Container
Pflanze ca. 50 - 60 cm hoch
Gesamthöhe: Pflanze mit Topf ca. 60 - 70 cm
Wuchshöhe: ca. 1,5 Meter

Lieferzeit 4 - 9 Werktage

49,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Orangenbaum 'Navelina' - Süßer Genuss (fast) ohne Kerne! Der ideale Snack für zwischendurch.... mehr

Orangenbaum 'Navelina' - Süßer Genuss (fast) ohne Kerne!


Der ideale Snack für zwischendurch. Wer will schon Schokolade, wenn Süßes auch so gesund sein kann?!

Wuchs, Blatt und Blüte: Die Orange 'Navelina' wächst eher langsam. Der kleine Baum bildet eine kompakte Krone mit feiner Verzweigung. Während der Orangenbaum in der Natur zu einer stattlichen Pflanze heranwachsen kann, bleibt die Pflanze im Topf eher zierlich und wird nur selten größer als 1,5 Meter. Die Hauptblüte der 'Navelina' findet im Frühjahr statt, doch auch über den Sommer zeigen sich noch einige der schönen Zitrusblüten. Dieselben sind strahlend weiß und verströmen einen atemberaubenden, fruchtigen Zitrus-Duft. Optisch bilden sie einen tollen Kontrast zu den dunkelgrünen, glänzenden Laubblättern.

Frucht: Navelorangen sind dafür bekannt, dass sie sich für den Frisch-Verzehr besonders gut eignen. Die aromatisch-süßen Früchte besitzen ein dickes Fruchtfleisch und sind damit sehr gut zu schälen. Für die Herstellung von Orangensaft eignet sich die Frucht weniger. Die Sorte führt weniger Saft als andere Orangen. Zudem kann es sein, dass der gepresste Saft bitter schmeckt. Die Bitterstoffe sitzen in der Schale und werden unter starkem Druck gelöst. Ein weiteres Merkmal der Orange 'Navelina' ist die kleine Frucht in der Frucht. Die Navelorange beherbergt eine kleine Tochterfrucht, die sich ebenfalls negativ auf den Geschmack des Saftes auswirkt. Beim Frisch-Verzehr fällt das 'Orangen-Baby' nicht ins Gewicht. Die Sorte Navelina ist die wohl bekannteste der Navelorangen. Dies verdankt sie ihrem leckeren, süßen Geschmack und der Tatsache, dass sie nahezu keine Kerne ausbildet. Navelorangen sind recht groß und auch an ihrer Schale gut erkennbar, denn diese Orangenart bildet einen 'Nabel' aus. Am unteren Ende wölbt sich die Frucht nach außen. Ein erstes Anzeichen für die Tochterfrucht im Inneren. Während die Schale der Navelina-Orange die typisch orange Färbung aufweist, zeigt sich das Fruchtfleisch mit einer helleren, gelben Färbung.

Standort: Ideal ist ein sonniger, warmer Standort. Damit die schönen Orangen reifen können, benötigen sie sehr viel Sonne und Wärme. Gleichzeitig ist ein gewisser Schutz von Nöten. Bestenfalls nahe einer Hauswand, so dass die zarte Pflanze nicht zu sehr von Wind und Regen beeinträchtigt wird. Das Substrat im Kübel sollte locker, durchlässig sein. Perfekt ist eine leicht saure Zitruserde.

Pflege und Überwinterung: Über den Sommer gilt es den Orangenbaum 'Navelina' regelmäßig zu düngen. Darin besteht ihre Hauptaufgabe, was die Pflege betrifft. Das hungrige Gehölz möchte einmal wöchentlich mit neuen Nährstoffen versorgt werden. Nutzen Sie hierfür einen leicht sauren Zitrusdünger, welchen Sie über das Gießwasser ausbringen. Im Gegensatz hierzu steht, dass Sie zum Gießen (immer nachdem der Oberboden abgetrocknet ist) kalkhaltiges Wasser aus dem Hahn nutzen sollten. Zitruspflanzen mögen und brauchen den Kalk für eine gesunde Entwicklung. Um das Gleichgewicht im Boden zu wahren, sind das saure Substrat und der spezielle Dünger von Nöten. Im Herbst wird es für die Zitruspflanze Zeit umzuziehen. Haben Sie einen Wintergarten zur Verfügung sind die Voraussetzungen wirklich ideal. Allerdings stellt die Naveline-Orange nicht gar so viele Ansprüche. Wichtig ist ein heller, kühler Raum bei 5°C bis 10°C. Als Winterquartier eignen sich auch ein unbeheizter Nebenraum, ein helles Treppenhaus und oder ein beheiztes Gewächshaus.

 Allgemeine Tipps zur Pflege:

standort5c349f4063419 Im Sommer hell, sonnig, warm
und windgeschützt
Überwinterung: hell, bei 5 bis 10 Grad
duengen Im Sommerhalbjahr wöchentlich, im Winter
einmal pro Monat düngen oder Langzeitdünger
verwenden
giessen5c349f7691b9a Substrat nicht austrocknen lassen,
keine Staunässe
substrat Durchlässiges und strukturstabiles Substrat, gemischt mit z.B. Blähton, Lavastücke etc.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Orangenbaum 'Navelina' - Orange Time®"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel

ab 29,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Limettenbaum 'Mandarinen-Limette' - Lime Time®
49,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Orangenbaum 'Chinotto' - Orange Time®
49,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Orangenbaum 'Gefurchte Pomeranze' - Orange Time®
10.02 %
44,90 € * 49,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Orangenbaum 'Blutorange' - Orange Time®
49,90 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Orangenbaum 'Valencia' - Orange Time®