Miscanthus sinensis 'Ferner Osten', China-Schilf

Miscanthus sinensis 'Ferner Osten', China-Schilf

Pflanze im 1-Liter-Topf
Wuchshöhe: ca. 1,5 Meter

Lieferzeit 4 - 9 Werktage

ab 6,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Stückpreis
bis 2 7,99 € *
ab 3 7,49 € *
ab 6 6,99 € *
Miscanthus sinensis 'Ferner Osten' - China-Schilf  Dieses attraktive Chinaschilf bringt... mehr

Miscanthus sinensis 'Ferner Osten' - China-Schilf 

Dieses attraktive Chinaschilf bringt Farbe in den Garten. Über den Sommer verhält es sich noch weitgehend unauffällig. Zwar hübsch anzusehen, mit seinen schmalen, grünen Halmen und dem ausladenden Wuchs, doch nicht über die Maßen markant. Erst im Herbst zeigt die asiatische Schönheit was wirklich in ihr steckt. Miscanthus sinensis 'Ferner Osten' ist bekannt für seine schöne Blüte, die sich während den Monaten September und Oktober zeigt. Zu Beginn sind die Blüten braunrot, doch mit dem Verblühen verfärben sie sich silbrig-weiß. Auch das Blattwerk will nicht ins Hintertreffen geraten. Daher besticht das attraktive Gras mit kräftig roter Herbstfärbung. Beides zusammen bildet ein sehr harmonisches Gesamtbild und passt perfekt in den herbstlichen Garten.  Miscanthus sinensis 'Ferner Osten' stammt ursprünglich aus dem chinesischen Flachland. Doch auch bei uns hat sich das attraktive Gras sehr gut eingelebt. Damit sich das hochgewachsene Chinaschilf (120 bis 160 cm) bei uns gut entwickeln kann, empfehlen wir einen sonnigen, warmen Standort auf frischem, durchlässigen Boden. Gerne wird das imposante Gras in ein Staudenbeet gepflanzt. Doch auch als Solitär in einer Rasenfläche oder am Teichrand macht es eine gute Figur. 

Wuchs: Horstbildend, aufrecht, dichtbuschig,  bis 160 cm hoch. Blatt: Breit,... mehr
Wuchs:Horstbildend, aufrecht, dichtbuschig,  bis 160 cm hoch.
Blatt:Breit, kräftig, leicht überhängend, dunkelgrün - sommergrün, im Herbst mit leuchtend orangeroter Herbstfärbung.
Blüte:Zuerst rotbraune, dann silbrigweiße Rispen von September bis Oktober, bestens geeignet für den Vasenschnitt
Boden, Standort:Bevorzugt frische und  durchlässige Gartenböden in sonniger Lage
Verwendung:Auf Freiflächen in Gruppen- oder Einzelstellung, gerne auch flächig, im Steingarten, Gefäße ab 30 l Inhalt, am Teichrand, als Solitär auf Rasenflächen.
Winterhärte:Frosthart bis -20°. Winterschutz in rauen Lagen zur besseren Weiterentwicklung im Folgejahr wird empfohlen.
Besonderheiten:Kein Rückschnitt im Herbst, totaler Rückschnitt im Frühjahr vor dem Neuaustrieb. Attraktive Rispen zum Vasenschnitt.
Platzbedarf:ca. 80 cm oder flächig 2 - 3 Pflanzen je qm
Lieferqualität:Lieferqualität von Gräsern
Liefer-/Pflanzzeit:Stauden in Töpfen sind von Anfang März bis Anfang Dezember liefer- und verpflanzbar.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Miscanthus sinensis 'Ferner Osten', China-Schilf"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.