Calla palustris, Sumpf-Calla, Drachenwurz

Wuchshöhe: 50 cm
Feuchtzone + Flachwasserzone

Wasserpflanzen sind ab Mai wieder lieferbar!

Lieferzeit 4 - 9 Werktage

ab 3,35 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Stückpreis
bis 2 3,75 € *
ab 3 3,35 € *
Calla palustris - Sumpf-Calla, Drachenwurz Den deutschen Namen Drachenwurz bekam diese... mehr

Calla palustris - Sumpf-Calla, Drachenwurz

Den deutschen Namen Drachenwurz bekam diese Wasserpflanze auf Grund des verdickten und schangen-artig wachsenden Rhizoms.

Aus diesen skurril-wachsenden Rhizomen treten wunderschöne zungenförmige Blätter hervor, die eine Größe von bis zu 15 cm erreichen können und eine dunkelgrüne Färbung aufweisen. Diese aufsehen-erregenden Blätter stehen auf bis zu 40 cm langen Blattstielen. Da die Blätter sehr dicht angeordnet sind, entsteht so ein wunderschönes Wuchsbild an Ihrem Teichrand.

Zwischen den Blättern treten lange und aufrechte Blütenstängel hervor. Die Blüte erscheint als 3 cm langer Kolben, der mit gelben Einzelblüten besetzt ist. Dieser Kolben wird von einem halb-mond-förmigen Hochblatt umfasst, das sich von Hellgrün in ein kräftiges Weiß verfärbt und in einem herrlichen Kontrast zu den dunkelgrünen Blättern steht. Die Blüte entsteht zwischen Mai und Juli.

Nach der Blüte entwickelt sich dann ein interessanter Fruchtstand. Hierbei verbinden sich einzelne kugelrunde und knallrote Fruchtstände zu einem kleinen Zapfen. Diese Beeren werden auch von vielen Vögeln gerne angenommen.

So erhalten Sie eine Teichrandpflanze, die ganzjährig einiges zu bieten hat und die Blicke der Betrachter auf sich ziehen wird.

Sumpf-Calla ist in der freien Natur sehr selten geworden, da die Industrie und die Bauwirtschaft viele Moore und Flussauen trocken gelegt hat. In der Wasserpflanzenzucht spielt sie jedoch immer noch eine große Rolle, da sie sowohl in der Feuchtzone, als auch in der Flachwasserzone problemlos eingesetzt werden kann.

Info: Besondere Kriterien bei der Bestellung von Wasserpflanzen
Wuchs: Kriechendes, skurril-wachsendes Rhizom mit dicken und aufrechten Blattaustrieben.... mehr
Wuchs: Kriechendes, skurril-wachsendes Rhizom mit dicken und aufrechten Blattaustrieben.
Blatt: Ledrig, breit, zungenförmig, glänzendgrün.
Blüte: Bis zu 3 cm lange Blütenkolben von grün-weißem Hochblatt eingefasst; von Mai - Juli.
Boden, Standort: Sowohl für sumpfige Böden, als auch für die Flachwasserzone bis 30 cm Wasserstand.
Verwendung: Sumpfflächen an Teichen und Wasserläufen.
Besonderheiten, Pflege: Anspruchslos, im Herbst scharlachrote Beerenfrüchte!
Pflanzenbedarf: 2 - 3 Pflanzen je qm.
Lieferqualität: Im Topfballen.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Calla palustris, Sumpf-Calla, Drachenwurz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel

Caltha palustris, Sumpfdotterblume
ab 2,95 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Caltha palustris 'Multiplex', Sumpfdotterblume
ab 3,19 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Euphorbia palustris, Sumpfwolfsmilch
ab 2,95 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Lythrum salicaria (M), Blutweiderich
ab 2,35 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Lysimachia nummularia, Pfennigkraut
ab 2,15 € * inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten