Bachlauf-System Altstadt


Das Bachlaufsystem 'Altstadt' ist für Gartenflächen mit nur geringer Neigung am besten geeignet.

Mit seinem granitgrauen Dekor, das sich von natürlichen Pflaster-flächen nahezu nicht unterscheidet, passt es sowohl in Gartenbeete,  als auch in die unmittelbare Nähe von befestigten Flächen.

Die Neigung des Bachlaufes bestimmen Sie mit Ihrem Einbau selbst und legen damit auch die Fließgeschwindigkeit des Wassers fest. Das System besteht aus 5 verschiedenen Elementen, die Sie beliebig zusammensetzen und die Gesamtlänge des Bachlaufes den vorherrschenden Platzverhältnissen anpassen können.

Aufbau des Bachlauf-Systems Altstadt 

Ihren Bachlauf aus Dekor-Elementen beginnen Sie mit einem Quellelement, das ein Anschlussteil für die Wassereinspeisung besitzt. Vom Quellelement fliesst das Bachwasser über beliebig viele von Ihnen gewählte Elemente und endet in einem End-Element. Dieses besitzt unauffällige Schlitze, die das Wasser in ein darunter sitzendes passgenaues Auffangbecken abfließen lässt. Im Auffangbecken befindet sich die Bachlaufpumpe (Zubehör), die das aufgefangene Wasser über eine Schlauchleitung wieder zum Quellfels pumpt. Als Auffangbecken sollten Sie keinesfalls ein billiges Kunststoffgefäss verwenden. Dieses verrottet in der Erde zu schnell. Es wird auch keine stabile und trittfeste Auflage für das End-Element abgeben. Wir bieten Ihnen deshalb mit dieser Serie ein passgenaues Auffangbecken aus UV-beständigem und glasfaserverstärktem Material (GFK) an. Die einzelnen Elemente werden über daran bereits angebrachte Verbindungslöcher miteinander verschraubt. Die Schrauben gehören ebenso zum Lieferumfang wie eine Gummidichtung, die zwischen die Elemente eingelassen wird und somit den Übergang wasserdicht macht. Eine zusätzliche Abdichtung mit etwas Silikon kann nicht schaden, ist jedoch nicht unbedingt erforderlich.


Tipps zur richtigen Pumpenauswahl für Bachläufe

 

Das Bachlaufsystem 'Altstadt' ist für Gartenflächen mit nur geringer Neigung am besten geeignet. Mit seinem granitgrauen Dekor, das sich von natürlichen Pflaster-flächen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bachlauf-System Altstadt

Das Bachlaufsystem 'Altstadt' ist für Gartenflächen mit nur geringer Neigung am besten geeignet.

Mit seinem granitgrauen Dekor, das sich von natürlichen Pflaster-flächen nahezu nicht unterscheidet, passt es sowohl in Gartenbeete,  als auch in die unmittelbare Nähe von befestigten Flächen.

Die Neigung des Bachlaufes bestimmen Sie mit Ihrem Einbau selbst und legen damit auch die Fließgeschwindigkeit des Wassers fest. Das System besteht aus 5 verschiedenen Elementen, die Sie beliebig zusammensetzen und die Gesamtlänge des Bachlaufes den vorherrschenden Platzverhältnissen anpassen können.

Aufbau des Bachlauf-Systems Altstadt 

Ihren Bachlauf aus Dekor-Elementen beginnen Sie mit einem Quellelement, das ein Anschlussteil für die Wassereinspeisung besitzt. Vom Quellelement fliesst das Bachwasser über beliebig viele von Ihnen gewählte Elemente und endet in einem End-Element. Dieses besitzt unauffällige Schlitze, die das Wasser in ein darunter sitzendes passgenaues Auffangbecken abfließen lässt. Im Auffangbecken befindet sich die Bachlaufpumpe (Zubehör), die das aufgefangene Wasser über eine Schlauchleitung wieder zum Quellfels pumpt. Als Auffangbecken sollten Sie keinesfalls ein billiges Kunststoffgefäss verwenden. Dieses verrottet in der Erde zu schnell. Es wird auch keine stabile und trittfeste Auflage für das End-Element abgeben. Wir bieten Ihnen deshalb mit dieser Serie ein passgenaues Auffangbecken aus UV-beständigem und glasfaserverstärktem Material (GFK) an. Die einzelnen Elemente werden über daran bereits angebrachte Verbindungslöcher miteinander verschraubt. Die Schrauben gehören ebenso zum Lieferumfang wie eine Gummidichtung, die zwischen die Elemente eingelassen wird und somit den Übergang wasserdicht macht. Eine zusätzliche Abdichtung mit etwas Silikon kann nicht schaden, ist jedoch nicht unbedingt erforderlich.


Tipps zur richtigen Pumpenauswahl für Bachläufe

 

Zuletzt angesehen