Alcea hybrida 'Parkrondell' Stockrose (M), ausdauernde Stockrose

Alcea hybrida 'Parkrondell' Stockrose (M), ausdauernde Stockrose

Blüte: dunkelrosa, halbgefüllt - Wuchshöhe: 160 cm
Pflanze im 1-Liter-Topf

Lieferzeit 4 - 9 Werktage

ab 3,79 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge Stückpreis
bis 11 4,79 € *
ab 12 3,79 € *
Alcea hybrida 'Parkrondell' - Stockrose Die Stockrose ist eine sehr schöne, hochgewachsene... mehr

Alcea hybrida 'Parkrondell' - Stockrose

Die Stockrose ist eine sehr schöne, hochgewachsene Staude. Sie ist eine der bekanntesten Pflanzen des altertümlichen Bauerngartens. Doch die attraktive Stockrose 'Parkrondell' ist nicht von gestern -Im Gegenteil, sie war selten so beliebt wie heute.

Bei der Stockrose 'Parkrondell' (Alcalthaea suffrutescens) handelt es sich um eine Kreuzung aus dem echten Eibich (Althaea officibalis) und der Stockrose (Alcea rosea). Seit 1960 erfreuen wir uns nun schon an der Pracht der wunderschönen und robusten Staude. Unter den Gartenbesitzern und Pflanzenliebhabern erfreut sie sich einer großen Beliebtheit. Gerne wird sie im Staudenbeet und auf Rabatten gepflanzt. Durch ihre stattliche Höhe von 1 bis 1,20 Meter hebt sie sich von den kleineren Stauden ab und verleiht der Pflanzung eine neue Ebene. Die Stockrose wächst nicht nur hoch, sondern auch üppig und breit-buschig. Um sich richtig entfalten zu können, sollte pro Quadratmeter nur eine Pflanze gesetzt werden. Jahr für Jahr bilden sich an der Basis immer mehr kräftige Triebe, so dass die Stockrose 'Parkrondell' mit der Zeit einen Durchmesser von 60 cm bis 1 m erreichen kann. Dank dieser Maße kann sie auch problemlos als Solitärpflanze genutzt werden. In ländlichen Regionen und in Bauerngärten hat die Stockrose eine lange Tradition. Im Garten wird sie gerne als sogenannter 'Zaun-Gucker' gepflanzt. Oder aber sie säumt die Wege zwischen den Beeten. Natürlich liegt der der Fokus der wunderschönen Pflanze nicht primär auf deren Wuchs, sondern vielmehr auf ihrer Blüte.

Die Blütezeit der Stockrose 'Parkrondell' liegt zwischen Juni und September. So können sie sich nahezu den ganzen Sommer an ihr erfreuen. Die Blüte selbst ist kelchförmig und halbgefüllt. Die Farbe ist im Inneren der Blüte kräftig rosa. Nach außen hin nimmt die Farbintensität jedoch ab. Die reiche Blüte der Stockrose ist der Inbegriff des Sommers. Voller Leben, Freunde und Energie. Im Gegensatz zu gänzlich gefüllten Blüten, bildet die halbgefüllte Blüte der Bastardmalve Pollen und Nektar aus. Daher verzückt sie nicht nur uns, sondern ist auch bei Bienen, Schmetterlingen und anderen Insekten ausgesprochen beliebt.Ergänzt wird die Blüte durch das dunkelgrüne, herzförmige Laub. Das Blatt ist auffallend groß, leicht behaart und an den Rändern gezähnt. Es bildet einen tollen Kontrast zur zarten, lieblichen Blütenfarbe der Staude.

Damit sich die Pflanze so schön entwickeln kann, sollten Sie bei der Wahl ihres Standorts genau auf ihre Vorlieben achten. Die Stockrose 'Parkrondell' bevorzugt einen warmen, sonnigen Standort, der etwas geschützt vom Wind gelegen ist. Auf einem mäßig trockenen, lockeren, und durchlässigen Boden entwickelt sich die Alcea Hybride besonders gut. Auf zu viel Feuchtigkeit im Boden reagiert die Staude mit Wurzelfäule.

Glücklicherweise ist die Stockrose nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch sehr robust und gesund. So ist sie weitgehend unempfindlich gegenüber dem gefürchteten Malvenrost. Auch der Winter kann der Stockrose nichts anhaben. Sie zieht sich über die kalte Jahreszeit komplett in ihre Wurzel zurück und ist dadurch sehr winterhart. Wer dennoch einen leichten Winterschutz vornehmen möchte, dem empfehlen wir den Wurzelraum der Stockmalve mit Mulchmaterial abzudecken. Hierfür können Sie Rasenschnitt oder Fallaub nutzen. Im kommenden Frühjahr entwickelt sich die Pflanze wieder in neuer, altbekannter Pracht.

Lieferqualität von Blütenstauden
Wuchs: Straff aufrechter, horstbildender Wuchs; Wuchshöhe: 160 cm. Blatt: Dunkelgrün,... mehr
Wuchs:Straff aufrechter, horstbildender Wuchs; Wuchshöhe: 160 cm.
Blatt:Dunkelgrün, rundlich, gelappt, rauh, stark genervt.
Blüte:Dunkelrosa, halb gefüllt, kurzstielige, sehr kräftige Einzelblüten, direkt am Blütenschaft. Blütezeit: Juli - September.
Boden, Standort:Liebt durchlässige, aber nährstoffreiche und frische Böden. Bevorzugt warme Standorte in voller Sonne.
Verwendung:Hervorragende Beet- und Rabattenstaude in Einzel- und Gruppenstellung.
Besonderheiten:Die aufrechten Triebe müssen bei voller Blüte gestützt werden.
Pflanzenbedarf:Platzbedarf: ca. 70 cm.
Lieferqualität:Pflanze im 1-Liter-Topf
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Alcea hybrida 'Parkrondell' Stockrose (M), ausdauernde Stockrose"
22.04.2018

Pflnzenlieferung

Pflanzen kamen in sehr gutem Zustand an und die ersten neuen Blätter treiben schon aus

18.08.2017

Lieferung

16.06.2017

alvcea rosea nigra

bestens angewachsen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.